So verwenden Sie die DISC-Funktion in Excel

BEI Microsoft Excel Funktion RABATT ist eine Finanzfunktion und ihr Zweck ist es, aus Sicherheitsgründen einen Abzinsungssatz zurückzugeben. Funktionsformel SCHEIBE(DISC) ist DISC( Settlement, Fälligkeit, PR, Rückzahlung, [basis]).

Wie lautet die Syntax der DISC-Funktion in Excel?

Funktionssyntax RABATT unten angegeben.

  • Berechnung(Abwicklung) : Das Abwicklungsdatum eines Wertpapiers ist, wenn ein Wertpapier nach dem Ausgabedatum an einen Käufer verkauft wird. Erforderlich.
  • Die Reife(Fälligkeit) : Das Fälligkeitsdatum ist das Ablaufdatum des Wertpapiers. Erforderlich.
  • Pr : Preis wertvoll(Sicherheits-)Papier für 100 $ Nennwert. Erforderlich.
  • Rückzahlung(Rückzahlung): Der Rückzahlungswert eines Wertpapiers mit einem Nennwert von 100 USD. Erforderlich.
  • Basis: Art der verwendeten Basis(Basis) Zähltage. Es ist nicht obligatorisch.

Wie verwendet man eine Funktionsformel in übertreffen ?

Es ist keine komplizierte Funktion; Es ist ziemlich einfach, wenn Sie seine Formel kennen. In diesem Tutorial werden wir besprechen, wie Sie die Funktion verwenden DISC ein (RABATT)übertreffen .

Warum gibt DISC #VALUE zurück?

BEI Microsoft Excel Funktion RABATT wird zurückkehren Bedeutung(Wert) #Wertfehler, wenn das Wertpapier oder die Fälligkeit keine fortlaufende Datumsnummer ist.

So verwenden Sie die Funktion DISC ein (RABATT)übertreffen

Um die Funktion zu verwenden SCHEIBE ein (RABATT)übertreffen Mach Folgendes.

  1. Starten Sie Excel
  2. Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle
  3. Formel für Funktion eingeben SCHEIBE(DISC) in die Zelle, in der Sie das Ergebnis platzieren möchten.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Ergebnis anzuzeigen

Laufen Microsoft Excel .

Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle.

Geben Sie eine Funktion ein =SCHEIBE(B2, B3, B4, B5) in die Zelle, in die Sie das Ergebnis einfügen möchten.

  • B2 — Abwicklung, wenn ein Wertpapier nach dem Ausgabedatum an einen Käufer verkauft wird.
  • B3 – Begriff Rückzahlung(Fälligkeit) , das Ablaufdatum des Wertpapiers.
  • B4 – Preis wertvoll(Sicherheits-)Papier für 100 $ Nennwert.
  • B5 sind die Kosten für die Rücknahme eines Wertpapiers mit einem Nennwert von 100 USD.

Drücken Sie dann die Eingabetaste, um das Ergebnis anzuzeigen.

Es gibt zwei weitere Methoden, um die Funktion zu verwenden RABATT in übertreffen .

Der erste Weg ist, die Taste zu drücken fx in der oberen linken Ecke des Excel-Arbeitsblatts.

Das Dialogfeld ” Funktion einfügen”.(Funktion einfügen)

Innerhalb des Dialogfelds im Abschnitt Wählen Sie eine Kategorie auswählen Finanziell von der Liste.

Im Kapitel Wählen Sie eine Funktion aus Wählen Sie eine Funktion aus der Liste aus RABATT.

Dann klick OK(OK) .

Das ” Funktionsargumente”.(Funktionsargumente)

  • Im Kapitel Berechnung(Abrechnung ) Geben Sie eine Zelle in das Eingabefeld ein B2 .
  • Im Kapitel Die Reife(Laufzeit ) Geben Sie eine Zelle in das Eingabefeld ein B3 .
  • Im Kapitel Pr Geben Sie eine Zelle in das Eingabefeld ein B4 .
  • Im Kapitel Rückzahlung Geben Sie eine Zelle in das Eingabefeld ein B5 .

Dann klick OK(OK) .

So verwenden Sie die DISC-Funktion in Excel

Die zweite Möglichkeit besteht darin, auf ” Formeln(Formeln) “und drücke den Knopf” Finanzen(Finanz-) „in der Gruppe“ Funktionsbibliothek(Funktionsbibliothek)”.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus SCHEIBE(RABATT) .

Das Dialogfeld ” Funktionsargumente”.(Funktionsargumente)

Wir hoffen, dass diese Anleitung Ihnen hilft, die Verwendung der Funktion zu verstehen. DISC ein (RABATT)übertreffen .

In Microsoft Excel ist die DISC-Funktion eine Finanzfunktion, und ihr Zweck besteht darin, aus Sicherheitsgründen einen Diskontsatz zurückzugeben. Die Formel für die DISC-Funktion lautet DISC( Settlement, Maturity, Pr, Redemption, [basis]).

Was ist die Syntax der Excel DISC-Funktion?

Die Syntax für die DISC-Funktion ist unten.

  • Siedlung: Das Abwicklungsdatum des Wertpapiers ist der Zeitpunkt, an dem das Wertpapier nach dem Ausgabedatum an den Käufer gehandelt wird. Es ist notwendig.
  • Die Reife: Das Fälligkeitsdatum ist das Datum, an dem das Wertpapier abläuft. Es ist notwendig.
  • Pr: Der Sicherheitspreis pro 100 $ Nennwert. Es ist notwendig.
  • Rückzahlung: Der Rückzahlungswert des Wertpapiers pro 100 $ Nennwert. Es ist notwendig.
  • Basis: Die Art der zu verwendenden Tageszählungsbasis. Es ist optional.

Wie verwenden Sie die Funktionsformel in Excel?

Es ist keine komplizierte Funktion; Es ist ziemlich einfach, solange Sie seine Formel kennen. In diesem Tutorial besprechen wir, wie Sie die DISC-Funktion in Excel verwenden.

Warum gibt DISC #VALUE zurück?

In Microsoft Excel gibt die DISC-Funktion einen #Value-Fehlerwert zurück, wenn Sicherheit oder Fälligkeit keine fortlaufende Datumsnummer ist.

So verwenden Sie die DISC-Funktion in Excel

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die DISC-Funktion in Excel zu verwenden.

  1. Excel starten
  2. Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle
  3. Geben Sie die Formel für die DISC-Funktion in die Zelle ein, in die Sie das Ergebnis einfügen möchten
  4. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Ergebnis anzuzeigen

Start Microsoft Excel.

Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle.

Geben Sie die Funktion in die Zelle ein, in die Sie das Ergebnis einfügen möchten.

  • ist die Abwicklung, wenn das Wertpapier nach dem Ausgabetag an den Käufer gehandelt wird.
  • ist die Fälligkeit, das Datum, an dem das Wertpapier abläuft.
  • ist der Sicherheitspreis pro 100 $ Nennwert.
  • ist der Rückzahlungswert des Wertpapiers pro 100 $ Nennwert.

Drücken Sie dann die Eingabetaste, um das Ergebnis anzuzeigen.

Es gibt zwei weitere Methoden, um die DISC-Funktion in Excel zu verwenden.

Methode eins besteht darin, auf die Schaltfläche oben links im Excel-Arbeitsblatt zu klicken.

Ein Funktion einfügen Dialogfeld erscheint.

Innerhalb des Dialogfelds im Abschnitt Wählen Sie eine Kategoriewählen Sie aus dem Listenfeld aus.

Im Bereich Wählen Sie eine Funktion auswählen Sie die Funktion aus der Liste aus.

Dann klick .

EIN Funktionsargumente Dialogfeld wird geöffnet.

  • Geben Sie im Abschnitt in das Eingabefeld die Zelle ein.
  • Geben Sie im Abschnitt in das Eingabefeld die Zelle ein.
  • Geben Sie im Abschnitt in das Eingabefeld die Zelle ein.
  • Geben Sie im Abschnitt in das Eingabefeld die Zelle ein.

Dann klick .

So verwenden Sie die DISC-Funktion in Excel

Methode zwei ist, auf die zu klicken Formeln Registerkarte und klicken Sie auf die Schaltfläche in der Gruppe.

Wählen Sie im Dropdown-Menü aus.

EIN Funktionsargumente Dialogfeld erscheint.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft, die Verwendung der DISC-Funktion in Excel zu verstehen.