So verwenden Sie die Google Fotos-App

Fotos sind Erinnerungen, und Sie sollten immer eine Sicherungskopie all Ihrer wichtigen Fotos und Videos haben, um Erinnerungen in der Zukunft zu bewahren. Wenn wir über das Sichern von Fotos und Videos sprechen, fällt mir als erstes der Cloud-Speicher ein. Google Fotos ist einer der bekanntesten Cloud-Speicherdienste.

Google Fotos sichert automatisch alle Ihre auf dem PC aufgenommenen Fotos und Videos mit Fenster iPhone, iPad, Android und Mac sofern Sie über eine aktive Internetverbindung verfügen und verbunden sind Google Fotos(Google Fotos). Im Gegensatz zu anderen Fotospeicherdiensten Google Fotos(Google Fotos) speichert Ihre Fotos und Videos ohne Komprimierung in Full-HD-Auflösung.

Die Bilder um uns herum können auf eine Weise verwendet werden, an die wir nicht einmal denken, aber ihre Verwaltung kann schwierig sein. Google Fotos(Google Fotos) wurde neu gestaltet, um dieses Problem zu beheben. Die aktualisierte Version des Dienstes bietet eine der besten Möglichkeiten, Menschen ohne Worte zu zeigen, wie Sie sich die Welt oder einen bestimmten Moment vorstellen. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen die ersten Schritte und die Verwendung der neu entwickelten Google Fotos-App(Google Fotos-App) auf Ihrem Smartphone.

Neben der Verwaltung von Fotos und Videos bietet die Anwendung Google Fotos(Google Fotos) hilft uns, die einzigartigen und vielfältigen Perspektiven der Menschen zu entdecken. Auf diese Weise ist es mehr als nur eine Anwendung zum Verwalten Ihrer Fotos geworden, es ist ein Zuhause für die Erinnerungen Ihres Lebens geworden.

So verwenden Sie die Google Fotos-App

Sie können loslegen Google Fotos(Google Fotos), indem Sie es herunterladen und auf Ihrem iOS-Gerät installieren oder Android . Es gibt auch eine Webversion der Anwendung, die verwendet werden kann Mac oder PC.

  1. Für die Google Fotos-App:
  2. Starten Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  3. Wählen Sie die gewünschte Registerkarte, um Ihre Fotos oder Videos zu verwalten.
  4. Nutze die Erinnerungen
  5. Für die Webversion gehen Sie zu Google Fotos(Google Fotos).
  6. Wählen Sie die gewünschte Registerkarte in der Seitenleiste aus, um Inhalte zu verwalten, oder
  7. Erstellen oder laden Sie neue Inhalte hoch.

Wir werden die Anwendung als verwenden Smartphone(Smartphone) und am PC!

Starten Sie die Anwendung, wählen Sie die gewünschte Registerkarte, die unten auf dem Bildschirm angezeigt wird Smartphone. (Smartphone) Die Anwendung zeigt 3 Registerkarten an, nämlich

  • Foto(Fotos) – Bietet direkten Zugriff auf Ihre Fotografien(Fotos). Anmerkungen(Markiert) wichtige Ereignisse und zeigt sie an Zeitleiste(Zeitleiste) .

So verwenden Sie die Google Fotos-App

  • Suche(Suche)- erlaubt(Lässt) Fotos von Personen oder Haustieren finden, die Sie markiert haben, Orte, die Sie besucht haben, und mehr. Sie können sogar erkunden setzt(Orte), die Sie besucht haben Karten(Karten) verwenden Google Fotos(Google Fotos).
  • Bibliothek(Bibliothek) – Unterteilt Inhalte in separate Kategorien wie Favoriten, Dienstprogramme usw.

Wählen Sie die gewünschte Registerkarte aus, um Inhalte zu verwalten. Zahlen(Bitte) beachten Sie, dass die Registerkarte „Für Sie“ nicht mehr sichtbar ist, da sie durch „ Erinnerungen(Erinnerungen)”.

Um darauf zuzugreifen, klicken Sie auf ” Foto(Fotos) » und wählen Sie oben den Speicher aus.

Sie können Google Fotos für iOS und Android herunterladen.

Lesen:(Lesen Sie:) Tipps und Tricks zu Google Fotos zum Bearbeiten von Bildern in Google Fotos.

Verwenden der Webversion von Google Fotos

Um die Webversion anzuzeigen, gehen Sie zu Google Fotos (Google Fotos).

Wählen Sie die gewünschte Registerkarte in der linken Seitenleiste aus. Wie die App für Smartphone(Smartphone) , die Webversion hat 3 Registerkarten, nämlich ” Foto(Fotos)”, ” Suche(Suche)” und ” Bibliothek(Bibliothek)”, sondern zeigt sie in der linken Seitenleiste an. Sie können es verwenden, um auf gespeicherte Inhalte zuzugreifen oder um erstellen/hochladen neuer Inhalt.

Sie können eine neue erstellen Album(Album) , geteiltes Album(Geteiltes Album) Animationsfilm(Filmanimation) Collage(Kollage). GeradeKlicken Sie (einfach) auf die Schaltfläche Schaffen(Erstellen)” befindet sich neben dem ” Suche(Suchen)“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie eine neue Sammlung von Fotos oder Videos hochladen möchten, verwenden Sie außerdem das ” Belastung”.(Hochladen)

Wenn Sie gerne Fotos auf Ihrem Smartphone anklicken, speichern Sie sie und teilen Sie sie mit Ihren Freunden, Google Fotos ist ein gutes Werkzeug zum Ausprobieren. Sehen Sie sich die neuen Funktionen in Google Fotos an (neue Funktionen in Google Fotos) .

Verwandte Lektüre: (Verwandte Lektüre:) So synchronisieren Sie Google Drive und Google Fotos.

Fotos sind Erinnerungen und man sollte immer eine Sicherungskopie aller wichtigen Fotos und Videos haben, um die Erinnerungen in Zukunft zu bewahren. Wenn wir über das Sichern von Fotos und Videos sprechen, kommt uns zuerst Cloud-Speicher in den Sinn. Google Fotos ist einer der bekanntesten Cloud-Speicherdienste.

Google Fotos

Google Phots sichert automatisch alle Ihre Fotos und Videos, die auf Ihrem Windows-PC, iPhone, iPad, Android- und Mac-Computer aufgenommen wurden, vorausgesetzt, Sie haben eine aktive Internetverbindung und sind mit Google Fotos verbunden. Im Gegensatz zu anderen Fotospeicherdiensten speichert Google Fotos Ihre Fotos und Videos in voller HD-Auflösung, ohne sie zu komprimieren.

Bilder um uns herum können auf eine Weise verwendet werden, die wir nicht einmal in Betracht ziehen, aber der Umgang mit ihnen kann schwierig sein. Google Fotos wurde neu gestaltet, um dieses Problem zu lösen. Die überarbeitete Version des Dienstes bietet eine der besten Möglichkeiten, Menschen zu zeigen, wie Sie sich die Welt oder einen bestimmten Moment vorstellen, ohne Worte zu verwenden. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie beginnen und das gerade neu gestaltete verwenden Google Fotos-App auf Ihrem Smartphone.

Neben der Verwaltung von Fotos und Videos hilft uns die Google Fotos App, die einzigartigen und vielfältigen Perspektiven von Menschen zu entdecken. Als solches ist es mehr als nur eine App zum Verwalten Ihrer Fotos geworden, es ist das Zuhause für die Erinnerungen Ihres Lebens geworden.

So verwenden Sie die Google Fotos-App

Sie können mit Google Fotos beginnen, indem Sie es herunterladen und entweder auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät installieren. Es gibt auch eine Webversion der App, die auf einem Mac oder einem PC verwendet werden kann.

  1. Für die Google Fotos-App
  2. Starten Sie die App auf Ihrem Smartphone.
  3. Wählen Sie die gewünschte Registerkarte, um Ihre Fotos oder Videos zu verwalten.
  4. Verwenden Sie Erinnerungen
  5. Gehen Sie im Fall der Webversion zu Google Fotos.
  6. Wählen Sie die gewünschte Registerkarte aus der Seitenleiste, um Inhalte zu verwalten oder
  7. Erstellen oder laden Sie neue Inhalte hoch.

Wir werden die App sowohl auf einem Smartphone als auch auf einem PC verwenden!

Starten Sie die App, wählen Sie die gewünschte Registerkarte, die unten auf dem Smartphone-Bildschirm angezeigt wird. Die App zeigt 3 Registerkarten an, nämlich

  • – bietet direkten Zugriff auf Ihre Fotos. Markiert wichtige Ereignisse und zeigt sie in einer Timeline-Ansicht an.

So verwenden Sie die Google Fotos-App

  • – Ermöglicht das Entdecken von Fotos mit Personen oder Haustieren, die Sie markiert haben, Orte, die Sie besucht haben, und mehr. Sie können sogar die Orte erkunden, die Sie auf Karten über Google Fotos besucht haben.
  • – Kuratiert den Inhalt in separate Kategorien wie Favoriten, Dienstprogramme und mehr.

Wählen Sie die gewünschte Registerkarte, um den Inhalt zu verwalten. Bitte beachten Sie, dass die Registerkarte „Für Sie“ nicht mehr sichtbar ist, da sie durch „“ ersetzt wurde.

Um darauf zuzugreifen, tippen Sie auf ” und wählen Sie oben eine Erinnerung aus.

Sie können Google Fotos für iOS und Android herunterladen.

Lesen: Die besten Tipps und Tricks zu Google Fotos zum Bearbeiten von Bildern.

Verwenden der Webversion von Google Fotos

Gehen Sie für die Webversion zu Google Fotos.

Wählen Sie die gewünschte Registerkarte aus der linken Seitenleiste. Wie die Smartphone-App verfügt die Webversion über 3 Registerkarten, nämlich Fotos, Suche und Bibliothek, zeigt sie jedoch in einer Seitenleiste auf der linken Seite an. Sie können damit auf die gespeicherten Inhalte zugreifen oder neue Inhalte erstellen/hochladen.

Sie können wählen, ob Sie ein neues Album, ein freigegebenes Album, eine Filmanimation oder eine Collage erstellen möchten. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche ” neben der Leiste ” und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie außerdem eine neue Foto- oder Videosammlung hochladen möchten, verwenden Sie die Schaltfläche „”.

Wenn Sie gerne Fotos mit Ihrem Smartphone anklicken, speichern und mit Ihren Freunden teilen, ist Google Fotos ein nettes Tool zum Ausprobieren. Sehen Sie sich die neuen Funktionen in Google Fotos an.

verwandt lesen: So synchronisieren Sie Google Drive und Google Fotos.