So verwenden Sie die IF-Funktion in Excel

Funktion Zweck WENN(IF) ein Microsoft Excel – Überprüfen Sie den Zustand, falls dies der Fall ist STIMMT(TRUE) und einen anderen Wert, wenn die Bedingung erfüllt ist FALSCH(FALSCH) . Funktion WENN(IF) ist eine der beliebtesten Funktionen übertreffen und vermittelt logisches Denken in Excel.

Syntax der IF-Funktion:(Die IF-Funktionssyntax:)

  • Logiktest:(logischer Test: ) die Bedingung, die Sie testen möchten. Erforderlich.
  • value_if_true: geben Sie den gewünschten Wert zurück; wenn das Ergebnis von logical_test ist STIMMT Es ist notwendig.
  • value_if_false : gibt den gewünschten Wert zurück, wenn das Ergebnis von logical_test ist FALSCH . Es ist nicht obligatorisch.

In diesem Artikel werden wir erklären IF-Funktion(IF-Funktion) ein übertreffen .

Verwenden der WENN-Funktion in Excel

In diesem Beispiel verwenden wir eine Tabelle mit den Testergebnissen der Schüler. Wir wollen den Operator verwenden WENN festzustellen, wer bestanden hat und wer nicht.

Wir werden auf die Zelle klicken, in der wir das Ergebnis erhalten möchten. In diesem Beispiel klicken wir auf die Zelle unter der Pass-and-Fail-Spalte.

Geben Sie in die Zelle ein =IF(B5>50“, „Nicht bestanden“, „Bestanden“) wo B5>50 – Das Logik Testscheitern” – (nicht bestanden ist) value_if_true(value_if_true) und Passierenvalue_If_false(value_If_false) . Drücken Sie

Drücken Sie Enter(Drücken Sie die Eingabetaste) und Sie sehen das Ergebnis.

Sie müssen den Wert nicht erneut in andere Zellen eingeben, um das Ergebnis zu erhalten. Sie können auf die Zelle mit dem Ergebnis klicken, wo Sie ein kleines Kästchen am Ende der Zelle sehen, Ihren Cursor bewegen und es nach unten ziehen. Sie sehen das Ergebnis anderer Zellen.

Eine weitere Option ist das Klicken auf ” Formeln(Formeln) (Formeln)”.

In einer Gruppe ” Funktionsbibliothek(Funktionsbibliothek) » Klickwerkzeug « Logisch”. (Logisch) Das logische Werkzeug fügt hinzu logisch(Logische) Funktion zu Ihrer Bibliothek. Wählen Sie eine Funktion aus dem Dropdown-Menü aus WENN . (IF ) Ein Dialogfeld wird angezeigt. Funktionsargument “.(Funktionsargument)

So verwenden Sie die IF-Funktion in Excel

Im Dialogfeld Streit(Argument Dialog Box) Funktionen eingeben B5<54 im Eingabefeld Logik Test dann tippe ” Scheitern” im Eingabefeld value_if_true und geben Sie ein (Wert_wenn_wahr)Passieren im Eingabefeld value_If_false . Klicken Sie dann auf OK.

Sie werden das Ergebnis sehen.

Das WENN Funktion Zweck in Microsoft Excel ist, auf eine Bedingung zu testen, wenn und einen anderen Wert, wenn die Bedingung ist. Die Funktion ist eine der beliebtesten Funktionen und sorgt für logisches Denken in Excel.

Die IF-Funktionssyntax:

  • Logik Test: Die Bedingung, die Sie testen möchten. Es ist notwendig.
  • value_if_true: geben Sie den gewünschten Wert zurück; wenn das Ergebnis von logical_test TRUE ist, ist es erforderlich.
  • value_if_false: Gibt den gewünschten Wert zurück, wenn das Ergebnis von logical_test False ist. Es ist optional.

In diesem Artikel erklären wir die IF-Funktion in Excel.

Verwenden der WENN-Funktion in Excel

In diesem Beispiel verwenden wir eine Tabelle mit den Testnoten der Schüler. Wir wollen die nutzen WENN Aussage, um festzustellen, wer besteht und wer durchfällt.

Wir werden auf die Zelle klicken, in der wir das Ergebnis haben möchten. In diesem Beispiel klicken wir auf die Zelle unter der Pass-and-Fail-Spalte.

Geben Sie in die Zelle ein =IF(B5>50“, „Nicht bestanden“, „Bestanden“) darin ist a Logik Testvalue_if_true und ist value_If_false. Drücken Sie

Drücken Sie die Eingabetaste, um Ihr Ergebnis zu sehen.

Sie müssen den Wert nicht erneut in andere Zellen eingeben, um ein Ergebnis zu erhalten. Sie können auf die Zelle mit dem Ergebnis klicken, wo Sie ein kleines Kästchen am Ende der Zelle sehen, Ihren Cursor nehmen und es nach unten ziehen. Sie sehen das Ergebnis der anderen Zellen.

Die andere Möglichkeit ist, auf das zu klicken Formeln Tab.

Klicken Sie in der Gruppe auf die Logisch Werkzeug. Das Tool fügt Ihrer Bibliothek eine logische Funktion hinzu. Wählen Sie im Dropdown-Menü die aus WENN Funktion. Ein Dialogfeld „Funktionsargument“ wird angezeigt.

So verwenden Sie die IF-Funktion in Excel

Geben Sie im Funktionsargument-Dialogfeld die ein Logik Test Eingabefeld und geben Sie dann ” in das Feld ein value_if_true Eingabefeld und geben Sie die ein value_If_false Eingabefeld. Drücken Sie dann OK.

Sie werden das Ergebnis sehen.