So verwenden Sie die MailTips-Option N Outlook

Ausblick bietet eine Funktion namens ” Hinweise(MailTips)”, die ermöglicht, wann und wie das Panel angezeigt wird Tipps und was (E-Mail-Tipp)Hinweise(E-Mail-Info) angezeigt. In den Tooltip-Optionen(E-Mail-Info) Sie können die folgenden Abschnitte anpassen, z. B. Tipps zu Beschränkung(Einschränkung MailTips) Senden , Hinweise zu nicht zugestellten Partitionen(E-Mail-Infos zu nicht zugestellten Abschnitten) und Informationshinweise(InformationsmailTips) . Für diese Funktion ist ein Konto erforderlich Serveraustausch das diese Funktion unterstützt.

Mail-Hinweise(E-Mail-Infos) sind vom Server generierte Informationsnachrichten, die in einem Fenster angezeigt werden, das Sie auf verschiedene Bedingungen hinweist, die für die Nachricht gelten. Mal sehen, was Hinweise(E-Mail-Infos) können zur Anzeige in ausgewählt werden Ausblick .

So verwenden Sie die Option E-Mail-Infos in Ausblick

Offen Ausblick .

Klicken ” Datei(Datei)“ in der Menüleiste.

Im Hinblick auf Hinter den Kulissen(Backstage-Ansicht) klicken Optionen(Optionen) .

Ein Dialogfeld wird angezeigt Outlook-Einstellungen.(Outlook-Optionen)

Klicken Sie im Dialogfeld auf Post(Mail) auf der linken Seite.

Auf der Seite ” Post(Mail)” scrollen Sie, bis Sie das ” Hinweise(E-Mail-Tipps) » .

Klicken Sie im Abschnitt “Tipps” auf ” Optionen (E-Mail-Info-Optionen)Hinweise(E-Mail-Tipps) » .

So verwenden Sie Eingabeaufforderungsoptionen in Outlook

Das Dialogfeld ” Hinweisoptionen”.(Optionen für E-Mail-Tipps)

Im Dialogfeld ” Optionen (Optionen)Hinweise » in der Liste « (E-Mail-Tipps) Bewerben Sie sich für dieses Konto(Auf dieses Konto anwenden) » Sie können ein beliebiges Konto auswählen Microsoft Exchange, den Sie auf die Einstellungen anwenden möchten Hinweise(E-Mail-Tipp) .

Im Kapitel ” Wählen Sie die anzuzeigenden Hinweise aus(Anzuzeigende E-Mail-Infos auswählen) » Sie können die gewünschten Kontrollkästchen aktivieren und deaktivieren.

  • Wenn Sie die Kästchen ankreuzen, ist dies der Typ Hinweise(E-Mail-Infos), die Outlook anzeigen soll.
  • Wenn Sie die Kontrollkästchen deaktivieren, eingeblendete Tooltips(E-Mail-Infos) werden entfernt.

Im Kapitel Parameter(Anzeigeoptionen für die E-Mail-Tippsleiste) Sie können auswählen, wie die E-Mail-Tippsleiste angezeigt werden soll E-Mail-Hinweise(Mail-Tipps) .

Du kannst wählen Beim Anwenden von QuickInfos automatisch anzeigen(Automatisch anzeigen, wenn E-Mail-Infos zutreffen) , dauerhaft anzeigen(immer anzeigen) und niemals Hinweise anzeigen(E-Mail-Infos niemals anzeigen) .

Kreuzen Sie die Kästchen an, die Sie benötigen.

Sie können auch das Kontrollkästchen für aktivieren automatische Erweiterung der Hinweisleiste, wenn mehrere Hinweise auf die Nachricht angewendet werden,(Erweitern Sie die E-Mail-Info-Leiste automatisch, wenn mehrere E-Mail-Infos auf eine Nachricht zutreffen), wenn Sie möchten.

Dann OK(OK) .

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen hilft, die Einrichtung zu verstehen Hinweis Optionen(E-Mail-Infos) an Ausblick .

Weiterlesen(Lesen Sie weiter) : So löschen Sie die Autocomplete-Liste in Outlook (So löschen Sie die Autocomplete-Liste in Outlook) .

Ausblick bietet eine Funktion namens E-Mail-Infos das ermöglicht, wann und wie die MailTip-Leiste angezeigt wird und welche MailTip angezeigt werden soll. Sie können die folgenden Abschnitte in den E-Mail-Info-Einstellungen konfigurieren, z. B. E-Mail-Infos zu Sendebeschränkungen, E-Mail-Infos zu nicht zugestellten Abschnitten und Informations-E-Mail-Infos. Diese Funktion erfordert ein Sever Exchange-Konto, das diese Funktion unterstützt.

E-Mail-Infos sind vom Server generierte informative Nachrichten, die im Fenster angezeigt werden und Sie über die verschiedenen Bedingungen informieren, die für die Nachricht gelten. Lassen Sie uns sehen, welche E-Mail-Infos zur Anzeige in Outlook ausgewählt werden können.

So verwenden Sie die MailTips-Option in Outlook

offen Ausblick.

Klicken Datei in der Menüleiste.

Klicken Sie auf .

Ein Outlook-Optionen Dialogfeld erscheint.

Klicken Sie im Dialogfeld auf den linken Bereich.

Scrollen Sie auf der Seite, bis Sie den Abschnitt sehen.

Unter dem E-Mail-Info Abschnitt, klicken Sie auf die Schaltfläche.

So verwenden Sie E-Mail-Info-Optionen in Outlook

EIN Optionen für E-Mail-Tipps Dialog erscheint.

Im Inneren des E-Mail-Infos Optionen Dialogfeld im Listenfeld können Sie eines der Microsoft Exchange-Konten auswählen, das Sie auf die E-Mail-Info-Einstellungen anwenden möchten.

In dem Abschnitt können Sie die gewünschten Kontrollkästchen aktivieren und deaktivieren.

  • Wenn Sie die Kontrollkästchen aktivieren, ist dies die Art von E-Mail-Infos, die Outlook anzeigen soll.
  • Wenn Sie die Kontrollkästchen deaktivieren, werden die angezeigten MailTips entfernt.

Im Abschnitt können Sie auswählen, wie Sie die Mail-Tipps anzeigen möchten.

Sie können , und auswählen.

Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die gewünschte.

Sie können auch das Kontrollkästchen für aktivieren, wenn Sie möchten.

Dann.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft zu verstehen, wie Sie MailTips-Einstellungen in Outlook festlegen.

Lesen Sie weiter: So löschen Sie die Autocomplete-Liste in Outlook.