So verwenden Sie die OR-Funktion von Excel, um festzustellen, ob eine Bedingung erfüllt ist

Funktion ODER(ODER-Funktion) ist eine logische Funktion in Microsoft Excel, und sein Zweck ist es, zu bestimmen (Microsoft Excel)Stimmt(True) ob eine Bedingung, die Sie überprüfen, . Formel für OR-Funktion: OR (boolean1, [логический2],..). Syntax Funktionen(Syntax) ODER:

  • Boolean 1: Der erste auszuwertende boolesche Wert. Erforderlich.
  • Boolean 2: Der zweite auszuwertende Wert. Es ist nicht obligatorisch.

So verwenden Sie die Excel-ODER-Funktion

So verwenden Sie die ODER-Funktion in Microsoft Excel um die Wahrheit einer Bedingung zu bestimmen ,(Wahr) Folgendes tun:

  1. Starten Sie Excel
  2. Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle.
  3. Eintreten(Eingabe) Formel ODER (log1,[лог2])
  4. Drücken Sie die Eingabetaste
  5. Siehe Ergebnis.

Starten Sie Excel.

Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle.

In der Tabelle auf dem Foto oben möchten wir feststellen, wer die Prüfungen nicht besteht und wer besteht.

Eintreten(Geben Sie) die Formel in die Zelle ein, in der Sie das Ergebnis platzieren möchten =OR(B2>50, C2>50).

Klicken Eintreten auf der Tastatur, um das Ergebnis anzuzeigen, und ziehen Sie das Ausfüllkästchen nach unten, um das Ergebnis für die anderen anzuzeigen.

Es gibt zwei weitere Methoden zur Verwendung der ODER-Funktion in übertreffen .

Der erste Weg ist, die Taste zu drücken fx in der oberen linken Ecke des Excel-Arbeitsblatts.

So verwenden Sie die Excel-ODER-Funktion

Das Dialogfeld ” Funktion einfügen”.(Funktion einfügen)

Innerhalb des Dialogfelds im Abschnitt Wählen Sie eine Kategorie auswählen Logisch von der Liste.

Im Kapitel Wählen Sie eine Funktion aus Wählen Sie eine Funktion aus der Liste aus ODER .(ODER)

Dann klick OK(OK) .

Das ” Funktionsargumente”.(Funktionsargumente)

  • Im Kapitel Logisch1 eingeben(Logial1) im Feld Zelle B2>50.
  • Im Kapitel Logisch2 eingeben(Logisch2) im Feld Zelle C2>50.

Dann klick OK um das Ergebnis zu sehen.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, auf ” Formeln(Formeln) “und drücke den Knopf” Logisch(Logisch)” in der Gruppe ” Funktionsbibliothek(Funktionsbibliothek)”.

Klicken Sie in der Liste auf ODER(ODER) .

Das Dialogfeld ” Funktionsargumente”.(Funktionsargumente)

Befolgen Sie die Schritte der ersten Methode für Funktionsargumente(Funktionsargumente) .

Wir hoffen, dass diese Anleitung Ihnen hilft, die Verwendung der ODER-Funktion in zu verstehen übertreffen .

Weiterlesen(Lesen Sie weiter) : So addieren oder summieren Sie Zeit in Excel(So addieren oder summieren Sie Zeit in Excel) .

Das ODER-Funktion ist eine logische Funktion in Microsoft Excel, und sein Zweck besteht darin, festzustellen, ob eine Bedingung, die Sie testen, wahr ist. Die Formel für die OR-Funktion lautet OR (logisch1, [logical2],..). Die Syntax für die ODER-Funktion lautet:

  • Logisch 1: Der erste auszuwertende logische Wert. Es ist notwendig.
  • Logisch 2: Der zweite auszuwertende Wert. Es ist optional.

So verwenden Sie die Excel-ODER-Funktion

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die ODER-Funktion in Microsoft Excel zu verwenden, um zu bestimmen, ob eine Bedingung wahr ist:

  1. Excel starten
  2. Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle.
  3. Geben Sie die Formel OR (logisch1,[logical2])
  4. Drücken Sie die Eingabetaste
  5. Ergebnis sehen.

Excel starten.

Erstellen Sie eine Tabelle oder verwenden Sie eine vorhandene Tabelle.

In der Tabelle auf dem Foto oben wollen wir feststellen, wer durchfällt und wer die Prüfungen besteht.

Geben Sie die Formel in die Zelle ein, in die Sie das Ergebnis einfügen möchten =OR(B2>50, C2>50).

Drücken Sie auf der Tastatur, um das Ergebnis anzuzeigen, und ziehen Sie den Füllgriff nach unten, um das Ergebnis für die anderen anzuzeigen.

Es gibt zwei weitere Methoden, um die ODER-Funktion in Excel zu verwenden.

Methode eins besteht darin, auf die Schaltfläche oben links im Excel-Arbeitsblatt zu klicken.

So verwenden Sie die Excel-ODER-Funktion

Ein Funktion einfügen Dialogfeld erscheint.

Innerhalb des Dialogfelds im Abschnitt Wählen Sie eine Kategoriewählen Sie aus dem Listenfeld aus.

Im Bereich Wählen Sie eine Funktion auswählen Sie die Funktion aus der Liste aus.

Dann klick .

EIN Funktionsargumente Dialogfeld wird geöffnet.

  • Geben Sie im Abschnitt in das Feld die Zelle B2>50 ein.
  • Geben Sie im Abschnitt in das Feld die Zelle C2>50 ein.

Klicken Sie dann, um das Ergebnis anzuzeigen.

Methode zwei ist, auf die zu klicken Formeln Registerkarte und klicken Sie auf die Schaltfläche in der Gruppe.

Klicken Sie in der Liste auf .

EIN Funktionsargumente Dialogfeld erscheint.

Befolgen Sie die Schritte in Methode eins für .

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft, die Verwendung der ODER-Funktion in Excel zu verstehen.

Lesen Sie weiter: So addieren oder summieren Sie Zeit in Excel.