So verwenden und fügen Sie Arbeits-/Schulkonten in der Microsoft Authenticator-App hinzu

Einer der Hauptvorteile der Verwendung Microsoft Authenticator-Apps(Microsoft Authenticator-App) ist, dass Sie sich damit bei Ihrem persönlichen Konto anmelden können Microsoft ohne Passworteingabe. Als solches kann es verwendet werden, um Codes für sichere Anmeldungen (persönlich, Arbeit und Schule) zu generieren. Heute führen wir Sie durch die Verwendung und das Hinzufügen von Geschäfts-, Schul- oder Unikonten Microsoft Authenticator-App(Microsoft Authenticator-App) .

Verwendungszweck Microsoft Authenticator-Apps(Microsoft Authenticator App) mit Bestätigung in zwei Schritten

Anmeldung(Signieren) Sie sich bei Ihrem Konto an Microsoft.com und drücke ” Sicherheit(Sicherheit).”

Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie ” Zusätzlich(Zusätzliche) Sicherheitseinstellungen” > ” Richten Sie die Bestätigung in zwei Schritten ein(Zweistufige Verifizierung einrichten)”.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, fügen Sie Sicherheitsinformationen hinzu. Nachdem Sie fertig sind, können Sie beginnen.

Es wird empfohlen, Benachrichtigungen für die App zu aktivieren, da beim Abonnieren Microsoft sendet eine Einladung an Ihr Gerät, auf die Sie antworten müssen. Es wird Sie nicht mit unnötigen Benachrichtigungen zuspammen.

Fügen Sie ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto hinzu Microsoft Authenticator-App.(Microsoft Authenticator-App)

Gehen Sie zuerst zum Bildschirm zusätzlich(Zusätzliche) Sicherheitsüberprüfungen auf einem anderen PC oder Gerät und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Anwendung Authentifikator .

Klicken Sie dann auf ” Melodie(Konfigurieren)“, wie im Screenshot unten gezeigt.

Sofort erscheint ein Bildschirm auf Ihrem PC-Bildschirm mobile App-Einstellungen (Konfigurieren)QR-Code(QR-Code) . Sie müssen diesen Code mit einer Authentifizierungs-App scannen.

Öffnen Sie nun die App Microsoft-Authentifikator und zum Bildschirm wechseln Konten.(Konten)

Dort auswählen Konto hinzufügen(Konto hinzufügen) > Arbeits- oder Schulkonto.

Aktivieren Sie nun die Kamera Ihres Geräts, um den QR-Code zu scannen, und wählen Sie dann ” Bereit(Fertig) », um den QR-Code-Bildschirm zu schließen. Wenn Ihre Kamera nicht richtig funktioniert, geben Sie bitte den QR-Code und ein URL -Adresse manuell.

Danach auf dem Bildschirm Konten(Konten) » Die Anwendung zeigt Ihr Konto in Fettdruck mit an sechsstelliger Bestätigungscode(sechsstelliger Prüfcode) darunter. Der Bestätigungscode ändert sich alle 30 Sekunden, Sie müssen also sehr schnell sein.

Zahlen(Bitte) beachten Sie, dass die Organisation, für die Sie arbeiten, dies möglicherweise verlangt STIFT – einen Code zur Überprüfung Ihrer Identität. Wenn Sie keine Identifikation mit benötigen STIFT -code, richten Sie die Anwendung ein Microsoft-Authentifikator um stattdessen den Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung Ihres Geräts zu verwenden.

Sie können dies aktivieren, wenn Sie zum ersten Mal aufgefordert werden, Ihr Konto über eine Authentifizierungs-App zu verifizieren. Allerdings muss Ihr Gerät mit biometrischen Merkmalen ausgestattet sein.

Es ist wichtig, hier zu beachten, dass die Authenticator-App Kontoinformationen sammelt, die Sie angeben, wenn Sie ein Konto hinzufügen. Wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, können Sie diese beseitigen, indem Sie einfach Ihr Konto löschen.

Die Anwendung kann für andere Systeme verwendet werden, die zweistufige Bestätigungscodes unterstützen, wie z Google und Dropbox .

Einer der Hauptvorteile der Verwendung von Microsoft Authenticator-App ist, dass Sie sich bei Ihrem persönlichen Microsoft-Konto anmelden können, ohne das Kennwort einzugeben. Als solches kann es verwendet werden, um Codes für sichere Anmeldungen (persönlich, Arbeit und Schule) zu generieren. Heute geben wir Ihnen einen Einblick in die Verwendung und das Hinzufügen von Geschäfts-, Schul- oder Unikonten zur Microsoft Authenticator-App.

Verwenden der Microsoft Authenticator-App mit Bestätigung in zwei Schritten

Melden Sie sich auf Microsoft.com bei Ihrem Konto an und klicken Sie auf ”.

Verwenden der Microsoft Authenticator-App

Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie „Zusätzliche Sicherheitsoptionen“ > „“.

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Sicherheitsinformationen hinzuzufügen. Sobald Sie fertig sind, können Sie gut beginnen.

Es ist ratsam, Benachrichtigungen für die App zu aktivieren, da Microsoft beim Signieren eine Aufforderung an Ihr Gerät sendet, auf die Sie reagieren müssen. Es wird Sie nicht mit unnötigen Benachrichtigungen zuspammen.

Fügen Sie der Microsoft Authenticator-App ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto hinzu

Gehen Sie zunächst auf einem anderen PC oder Gerät zum Bildschirm Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, das mit der Authenticator-App markiert ist.

Klicken Sie als Nächstes auf die Schaltfläche ”, wie im folgenden Screenshot gezeigt.

Sofort erscheint der Bildschirm „Mobile App konfigurieren“ auf Ihrem PC-Bildschirm und zeigt a QR-Code. Sie müssen diesen Code mit der Authentifizierungs-App scannen.

Öffnen Sie nun die Microsoft Authenticator-App und wechseln Sie zum Bildschirm Konten.

Wählen Sie dort > Geschäfts- oder Schulkonto aus.

Aktivieren Sie nun die Kamera Ihres Geräts, um den QR-Code zu scannen, und wählen Sie dann Fertig aus, um den QR-Code-Bildschirm zu schließen. Wenn Ihre Kamera nicht richtig funktioniert, geben Sie den QR-Code und die URL manuell ein.

Sobald dies erledigt ist, zeigt der Bildschirm „Konten“ der App Ihr ​​Konto fett mit einem an sechsstelliger Bestätigungscode darunter. Der Bestätigungscode ändert sich alle 30 Sekunden, also musst du wirklich schnell sein.

Bitte beachten Sie, dass die Organisation, für die Sie arbeiten, möglicherweise eine PIN benötigt, um Ihre Identitätsprüfung abzuschließen. Wenn Sie keine PIN-Identifizierung wünschen, konfigurieren Sie die Microsoft Authenticator-App so, dass sie stattdessen den Fingerabdruck oder die Gesichtserkennung Ihres Geräts verwendet.

Sie können dies aktivieren, wenn Sie zum ersten Mal aufgefordert werden, Ihr Konto über die Authentifizierungs-App zu verifizieren. Ihr Gerät sollte jedoch mit biometrischen Funktionen ausgestattet sein.

Es ist wichtig, hier zu erwähnen, dass die Authenticator-App Kontoinformationen sammelt, die Sie angeben, wenn Sie Ihr Konto hinzufügen. Wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, können Sie es entfernen, indem Sie einfach Ihr Konto entfernen.

Die App kann für andere Systeme verwendet werden, die zweistufige Bestätigungscodes unterstützen, wie Google und Dropbox.