Speichern Sie mit der Windows 10-Kamera aufgenommene Bilder im Ordner Camera Roll

Default Foto(Fotos) und Videos, die mit der integrierten Kamera des Geräts aufgenommen wurden Windows 10 solche wie Microsoft-Oberfläche in einem Ordner gespeichert Filmrolle. Dieser Speicherort ändert sich, wenn jemand versehentlich oder absichtlich das ” Kamera” von seinem Standardspeicherort. (Kamera) Dann werden die Bilder automatisch im Ordner gespeichert Eine Fahrt. Zum Beispiel, um den Speicherort der Bilder wieder an den ursprünglichen Ort zu ändern Camera Roll-Ordner(Camera Roll Folder), befolgen Sie die Anweisungen in diesem Beitrag.

Speichern(Speichern) Bilder, die mit aufgenommen wurden Kameras(Kamera) in den Ordner Camera Roll .(Kamera)

Wenn Sie einen Ordner löschen oder löschen Filmrolle aus Windows 10 leiten Sie automatisch weiter Kameraordner(Kameraordner) Eine Fahrt . Somit nehmen Sie alle Bilder mit der eingebauten Kamera auf Windows 11/10 , werden auf OneDrive gespeichert. Dies kann durch Einchecken der Einträge überprüft werden Benutzer-Shell-Ordner(Benutzer-Shell-Ordner).

Wenn Sie feststellen, dass die mit der Kamera aufgenommenen Bilder Windows 11/10 werden nicht automatisch in einem Ordner gespeichert Kamerarolle, versuchen Sie Folgendes:(Filmrolle)

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor.
  2. Navigieren Sie zur folgenden Pfadadresse − HKCU
  3. Suchen Sie nach dem Eintrag -{AB5FB87B-7CE2-4F83-915D-550846C9537B}
  4. Löschen Sie den obigen Eintrag.
  5. Melden Sie sich ab und wieder an.
  6. Öffnen Sie die Anwendung ” Kamera(Kamera)“ und machen Sie ein Foto.
  7. Der Speicherort für die Bilder sollte sich wieder in einen Ordner ändern Filmrolle.

Drücken Sie Win+R um das ” Ausführen”.(Laufen)

Eintreten regedit zu einem leeren Kästchenfeld und klicken Sie Eintreten .

Navigieren Sie zur folgenden Pfadadresse in Registierungseditor(Registierungseditor) –

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

Wechseln Sie zum rechten Bereich und suchen Sie den folgenden Eintrag: {AB5FB87B-7CE2-4F83-915D-550846C9537B.

Speichern Sie mit der Windows 10-Kamera aufgenommene Bilder in Ihrem Camera Roll-Ordner.

Wenn gefunden, löschen Sie einfach diesen Eintrag und schließen Sie ihn Registierungseditor(Registierungseditor) .

Melden Sie sich jetzt von Ihrem Konto ab und dann wieder an.

Öffnen Sie die Anwendung ” Kamera(Kamera)“ und machen Sie ein Foto.

Sie werden feststellen, dass das Bild automatisch in einem neuen Ordner gespeichert wird ” Camera Roll” im Ordner ” (Filmrolle)Bilder(Bilder) » Ihres Geräts.

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Sie Ihre Kamerarolle und gespeicherte Bilder an einen anderen Ort verschieben möchten.

Standardmäßig werden Fotos und Videos, die mit der integrierten Kamera von Windows 10-Geräten wie Microsoft Surface aufgenommen wurden, im gespeichert Filmrolle Mappe. Dieser Speicherort ändert sich, wenn jemand versehentlich oder absichtlich den Kameraordner von seinem Standardspeicherort löscht. Dann werden die Bilder automatisch im OneDrive-Ordner gespeichert. Um den Speicherort der Bilder wieder an seinen ursprünglichen Ort zu ändern, d. h. KamerarollenordnerBefolgen Sie die Anweisungen in diesem Beitrag.

Speichern Sie mit der Kamera aufgenommene Bilder im Ordner Camera Roll

Wenn Sie den Camera Roll-Ordner von Windows 10 löschen oder entfernen, leiten Sie den Camera Roll-Ordner automatisch zu OneDrive um. Daher werden alle Bilder, die Sie über die integrierte Windows 11/10-Kamera aufnehmen, auf OneDrive gespeichert. Dies kann bestätigt werden, indem Sie die Einträge in Ihren Benutzer-Shell-Ordnern überprüfen.

Wenn Sie feststellen, dass Bilder, die mit der Windows 11/10-Kamera aufgenommen wurden, nicht automatisch im Camera Roll-Ordner gespeichert werden, versuchen Sie Folgendes:

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor.
  2. Navigieren Sie zur folgenden Pfadadresse –
  3. Suchen Sie nach dem Eintrag – {AB5FB87B-7CE2-4F83-915D-550846C9537B}
  4. Löschen Sie den obigen Eintrag.
  5. Abmelden und wieder anmelden.
  6. Öffnen Sie die Kamera-App und machen Sie ein Foto.
  7. Der Speicherort der Bilder sollte sich wieder in den Ordner Camera Roll ändern.

Drücken Sie Win+R in Kombination, um das Dialogfeld zu öffnen.

Geben Sie in das leere Feld der Box ein und drücken Sie .

Navigieren Sie im Registrierungseditor zur folgenden Pfadadresse –

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

Registrierungseintrag

Wechseln Sie zum rechten Bereich und suchen Sie nach dem folgenden Eintrag – {AB5FB87B-7CE2-4F83-915D-550846C9537B.

Speichern Sie Bilder, die mit der Windows 10-Kamera aufgenommen wurden, in einem Camera Roll-Ordner

Wenn Sie ihn gefunden haben, löschen Sie einfach diesen Eintrag und schließen Sie den Registrierungseditor.

Melden Sie sich jetzt von Ihrem Konto ab und dann wieder an.

Öffnen Sie die Kamera-App und machen Sie ein Foto.

Sie werden feststellen, dass das Bild automatisch in einem neuen Ordner „Aufnahmen“ im Ordner „Bilder“ Ihres Geräts gespeichert wird.

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Sie die Kamerarolle und die gespeicherten Bilder an einen anderen Ort verschieben möchten.