Switch erstellt eine sekundäre Taskleiste auf Ihrem Windows 10-PC

Wenn Ihre Taskleiste voller App-Symbole ist und Sie mehr Platz benötigen, um ein paar weitere Symbole anzuheften, können Sie diese Software mit dem Namen ausprobieren Schalter . Dieses Tool funktioniert wie eine zusätzliche Taskleiste auf Ihrem Windows-Rechner(sekundäre Taskleiste auf Ihrem Windows-Computer) und ermöglicht Ihnen das Anheften von .exe-Dateien, um sie schnell zu öffnen.

Schalter für Windows 10

Desktop wechseln erstellt eine zusätzliche Taskleiste auf Ihrem Windows 10/8/7 PC. Sie erhalten ein macOS-ähnliches Dock, mit dem Sie einfach zwischen Desktops wechseln können. Es hat nicht viele Optionen oder Funktionen, aber hier ist eine Liste einiger seiner Funktionen:

  1. Apps anpinnen:(Pin-Apps: ) ist die Hauptfunktionalität Schalter zum Fenster . Sie können bis zu zehn Programme an diese Sekunde anheften Taskleiste(Taskleiste) .
  2. Automatisch ausblenden:(Automatisches Ausblenden: ) wird nicht immer angezeigt Schreibtisch(Desktop). Sie können es mit einer Tastenkombination ausblenden oder anzeigen.
  3. Bewegungsfreiheit:(Frei bewegen: ) Diese Taskleiste kann frei auf dem Bildschirm bewegt werden. Die Standardoption erlaubt jedoch nur die Platzierung rechts oder links.
  4. Überall anzeigen:(Überall anzeigen: ) Sie können dies ein- oder ausblenden Taskleiste(Taskleiste) überall, einschließlich aller Ordner, Laufwerke usw.

Nach dem Herunterladen und Installieren sehen Sie ein Fenster wie dieses:

Um Software zur Liste hinzuzufügen, können Sie auf das Symbol klicken plus(+) navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Datei installiert oder gespeichert haben .exe und wählen Sie es entsprechend aus.

Nach dem Hinzufügen einiger Programme sieht es so aus:

Sie können auf das Symbol klicken, um das Programm zu starten. Es gibt eine Tastenkombination, mit der das Dock ein- oder ausgeblendet werden kann. Sie müssen die Taste drücken alt auf dem Bildschirm sichtbar zu machen.

Schalten Sie Einstellungen und Optionen um(Schaltereinstellungen und Optionen)

Auf Platte Einstellungen finden Sie die folgenden Optionen:(Einstellungen)

  • Dock automatisch ausblenden: Ermöglicht es Ihnen, das Dock automatisch auszublenden, wenn es nicht verwendet wird.
  • Stellen Sie die Anwendung auf dem Switch bereit
  • Dock platzieren: Hilft Ihnen bei der Auswahl eines Standorts für das Dock.
  • Zeigen(Show) Intro beim Start: Möglicherweise benötigen Sie dies nicht, da es einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Zum Öffnen des ” Einstellungen(Einstellungen)”, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken ” Schalter(Schalter)” in der Taskleiste und wählen Sie ” Einstellungen(Einstellungen) ” .

Hier können Sie die notwendigen Änderungen vornehmen.

sehen(View) Video, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie es funktioniert.

Wenn Ihnen diese Software gefällt, können Sie sie von herunterladen Download-Seite(Downloadseite).

Wenn Ihre Taskleiste mit App-Symbolen gefüllt ist und Sie mehr Platz benötigen, um ein paar weitere Symbole anzuheften, können Sie diese Software mit dem Namen ausprobieren Schalter. Dieses Tool funktioniert als sekundäre Taskleiste auf Ihrem Windows-Computer und lässt Sie .exe-Dateien anheften, um sie schnell zu öffnen.

Schalter für Windows 10

Switch Desktop erstellt eine sekundäre Taskleiste auf Ihrem Windows 10/8/7-PC. Sie erhalten ein macOS-ähnliches Dock, mit dem Sie einfach zwischen Desktops wechseln können. Es hat nicht viele Optionen oder Funktionen – aber hier ist eine Liste einiger seiner Funktionen:

  1. Apps anpinnen: Dies ist die Hauptfunktion von Switch für Windows. In dieser zweiten Taskleiste können Sie bis zu zehn Programme anheften.
  2. Automatisch ausblenden: Es ist nicht immer auf Ihrem Desktop sichtbar. Sie können es mit einer Tastenkombination ausblenden oder anzeigen.
  3. Frei bewegen Diese Taskleiste kann frei auf dem Bildschirm verschoben werden. Die Standardoption hilft Ihnen jedoch, es nur auf der rechten oder linken Seite zu platzieren.
  4. Überall anzeigen: Sie können diese Taskleiste überall ein- oder ausblenden, einschließlich aller Ordner, Laufwerke usw.

Nach dem Herunterladen und Installieren sehen Sie ein Fenster wie dieses:

Switch ist eine kostenlose sekundäre Taskleiste für Windows 10

Um eine Software zur Liste hinzuzufügen, können Sie auf klicken plus(+) navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die .exe-Datei installiert oder aufbewahrt haben, und wählen Sie sie entsprechend aus.

Nach dem Hinzufügen einiger Software sieht es so aus:

Sie können auf das Symbol klicken, um das Programm auszuführen. Es gibt eine Tastenkombination, mit der Sie das Dock ein- oder ausblenden können. Sie müssen die drücken alt Schaltfläche, um es auf Ihrem Bildschirm sichtbar zu machen.

Einstellungen und Optionen wechseln

Im Bereich „Einstellungen“ finden Sie die folgenden Optionen:

  • Dock automatisch ausblenden: Damit können Sie das Dock automatisch ausblenden, wenn es nicht verwendet wird.
  • Maximieren Sie die App auf dem Switch
  • Dock platzieren: Es hilft Ihnen bei der Auswahl des Dock-Standorts.
  • Intro beim Start anzeigen: Möglicherweise benötigen Sie es nicht, da es einige Zeit in Anspruch nimmt.

Um das Einstellungsfenster zu öffnen, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf das Switch-Symbol in der Taskleiste klicken und auswählen Einstellungen.

Hier können Sie die notwendigen Änderungen vornehmen.

Sehen Sie sich das Video an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie es funktioniert.

Wenn Ihnen diese Software gefällt, können Sie sie von der herunterladen Download-Seite.