TeamViewer-Audio funktioniert nicht unter Windows 10

Teamviewer verbindet sich in wenigen Sekunden mit jedem PC oder Server auf der ganzen Welt. Dieses Tool hilft Ihnen, während Ihrer Besprechungssitzungen ununterbrochenes Streaming und klares Audio zu erhalten, sowie Support anzubieten und bereitzustellen. Aber in einigen Fällen teilen Sie Computer-Audio Teamviewer aus unbekannten Gründen deaktiviert. Probieren Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus, um das Problem zu beheben.

Wenn Sie technischen Support leisten, ist es sehr wichtig, über klare Audio- und Videofunktionen zu verfügen. Video(Video) und Audio sind wesentliche Elemente für eine Remote-Desktop-Sitzung, insbesondere in Fällen, in denen die erste Person direkt mit der zweiten Person spricht, die technischen Support anfordert.

TeamViewer-Sound funktioniert nicht

Wenn Ihr System Windows 10 installiert (Windows 10)TeamViewer und Sie möchten den Ton der Fernbedienung überwachen und steuern Schreibtisch(Desktop) entfernt, öffnen/laufen Teamviewer .

Nachdem sich das Team vor Ihnen öffnet Viewer , gehen Sie zum Hauptfenster, klicken Sie auf ” (Zuschauer)Zusätzlich”(Extras’) und wählen Sie ” Optionen(Optionen)” im erweiterten Menü.

Scrollen Sie dann nach unten zum Abschnitt “Remote Control Options”. Ursprünglich(Remote Control Defaults)”, sichtbar unter ” Fernsteuerungsoptionen für andere Computer(Optionen zur Fernsteuerung für andere Computer).

Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen neben der Option ” Spielen Sie Computergeräusche und Musik ab.(Computersounds und Musik abspielen)

Wiederholen Sie den gleichen Vorgang auch auf dem anderen Computer, da es wichtig ist, dass beide Computer über ” Standard-Fernbedienungseinstellungen”.(Standardeinstellungen der Fernbedienung)

Ebenso, wenn Sie das Teilen von Computersounds und Musik in aktivieren möchten Teamviewer folgen Sie den ersten beiden Schritten wie oben und gehen Sie zu ” Treffen(Treffen)”.

Drücke den ” Treffen(Besprechung)“, um die „ Default(Standard)” im rechten Bereich.

Scrollen Sie nach unten zu ” Standard-Meeting-Einstellungen(Meeting-Standardeinstellungen)“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „ Teilen von Computergeräuschen und Musik(Computersounds und Musik teilen).

Klicken Sie abschließend auf OK, um die Einstellungen zu übernehmen.

TeamViewer-Fernzugriff(TeamViewer) und Remote-Konferenzsitzungen werden durch HD-Voice-over-IP-Lösungen ergänzt. Mit diesem Tool können Sie also problemlos von Remote-Präsentationen und Videoanrufen zu einem flexibleren Zusammenarbeitsprozess übergehen.

TeamViewer verbindet jeden PC oder Server auf der ganzen Welt innerhalb weniger Sekunden. Das Tool hilft Ihnen, ununterbrochenes Streaming und klares Audio während Meetings zu erhalten, und bietet und leistet Support. Aber bei einigen Gelegenheiten, die gemeinsame Nutzung von Computer-Audio auf Teamviewer wird aus unbekannten Gründen deaktiviert. Probieren Sie diese Schritte zur Fehlerbehebung aus, um das Problem zu beheben.

Wenn Sie technischen Support leisten, ist es wichtig, über klare Audio- und Videofunktionen zu verfügen. Video und Audio sind beide wesentliche Elemente für eine Remote-Desktop-Sitzung, insbesondere in Fällen, in denen die erste Person direkt mit der zweiten Person spricht, die technischen Support sucht.

TeamViewer-Audio funktioniert nicht

Wenn Sie TeamViewer auf Ihrem Windows 10-System installiert haben und den Ton des Remote-Desktops aus der Ferne verfolgen und steuern möchten, öffnen/starten Sie TeamViewer.

Sobald Sie Team Viewer vor sich geöffnet haben, gehen Sie zum Hauptfenster und klicken Sie auf die Registerkarte „“ und wählen Sie „“ aus dem erweiterten Menü.

TeamViewer-Audio funktioniert nicht

Scrollen Sie als Nächstes nach unten zum Abschnitt ”, der unter ” sichtbar ist.

Aktivieren Sie hier das Kästchen neben „Option.

Wiederholen Sie denselben Vorgang auch auf einem anderen Computer, da es für eine normale Audiofunktion unbedingt erforderlich ist, dass ” auf beiden Computern aktiviert ist.

Wenn Sie das Teilen von Computersounds und Musik auf TeamViewer aktivieren möchten, folgen Sie den ersten beiden Schritten, wie oben hervorgehoben, und wechseln Sie zum Abschnitt „Meeting“.

Klicken Sie auf die Registerkarte ”, um den Abschnitt ” im rechten Bereich anzuzeigen.

Scrollen Sie nach unten zu ” und aktivieren Sie die mit ” markierte Option.

Klicken Sie abschließend auf OK, um die Einstellungen zu übernehmen.

TeamViewer-Fernzugriff und Remote-Konferenzsitzungen werden durch Voice-over-IP-Anruflösungen in HD-Qualität ergänzt. Mit diesem Tool können Sie also problemlos von ferngesteuerten Präsentationen und Videoanrufen zu einer flexibleren Zusammenarbeit wechseln.