Titelleiste, Minimieren, Maximieren, Schließen-Schaltflächen fehlen in Windows 10

In der Reihe Header(Titel) gibt es auch Schaltflächen ” Zusammenbruch(Minimieren) “”, ” Erweitern(Maximieren)” und ” Nah dran”. (Schließen) Manchmal kann es jedoch zu einem Absturz kommen, der die Anzeige der Zeichenfolge verhindert Header(Titel) , Schaltflächen ” Zusammenbruch(Minimieren) “”, ” Erweitern(Maximieren)” und ” Nahe bei (nah dran)Dirigent(Explorer) , ein integriertes Tool oder installiertes Programm. Dieser Fehler tritt aufgrund einer Reihe von Faktoren auf, z. B. Beschädigung einiger Systemdateien, Fehler im im Netzwerk generierten Benutzerprofil DOMAIN(DOMÄNE) usw.

(Titel)Zeichenfolge Header Tasten ” Zusammenbruch(Minimieren)”, “Erweitern(Maximieren)”, ” Schließen » Keine(nah dran)

Wenn die Zeichenfolge Kopfzeile, Schaltfläche (Titel)Zusammenbruch(Minimieren) “”, ” Erweitern(Maximieren)”, “Wiederherstellen”(Wiederherstellen) und ” Nah dran(Schließen) » werden nicht angezeigt Dirigent(Explorer) oder einem anderen Programm, probieren Sie diese Vorschläge aus.

  1. Spezielle Fixes für Office-Software.
  2. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus.
  3. Starten Sie DISM.
  4. Löschen Sie den Videopuffer.
  5. Setzen Sie das Programm zurück oder installieren Sie es neu.
  6. Erstellen Sie das Benutzerprofil neu.

eines] Speziell(Spezifische) Software-Korrekturen Büro

Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus. Führen Sie das Programm aus Microsoft Office mit einem Problem.

Auf der Speisekarte ” Aussicht ” (Aussicht)deaktivieren (Deaktivieren Sie ) “Vollbildmodus”. Menü auswählen ” Datei” (Datei) und klicken Sie auf ” Offen”.(Offen.)

Jetzt gibt es zwei Dinge, die Sie tun können, je nachdem, welche Anwendung Sie ausführen.

  • übertreffen: Öffnen Sie das verursachende Problem Arbeitsmappe . Dann im Menü Aussicht (Ansicht) » auswählen « Melodie”. (Anpassen. ) Stellen Sie einfach sicher, dass die ” Arbeitsblatt“.(Arbeitsblatt)
  • Wort: Speichern Sie das Dokument aus dem Menü ” Datei” (Datei) .

Beenden Sie das Programm und starten Sie Ihren Computer neu.

2]Führen Sie die Systemdateiprüfung aus

Wenn das Problem in einem integrierten Tool auftritt, öffnen Sie cmd und führen Sie den angegebenen Befehl aus:

sfc /scannow

Es startet den System File Checker, der versucht, potenziell beschädigte Systemdateien zu reparieren.

3]Führen Sie DISM aus

Nochmals – wenn das Problem in einem integrierten Tool auftritt, öffnen Sie die Eingabeaufforderung (Admin) und geben Sie die folgenden drei Befehle nacheinander und nacheinander ein und drücken Sie Eintreten :

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Lassen Sie diese Befehle DISM Führen Sie es aus und starten Sie nach Abschluss den Computer neu und versuchen Sie es erneut.

4]Videopuffer löschen.

Schlecht(Schlechte) Daten im Puffer Video(Video) kann auch ähnliche Fehler verursachen. Was Sie tun können, ist Kombinationen zu drücken Umschalt+STRG+WINKEY+B auf Tastatur.

Lassen Sie den Computer etwa 10 Sekunden lang im Leerlauf, während der Bildschirm einmal blinkt.

Sobald dies erledigt ist, verwenden Sie Ihren Computer einfach normal, da der Fehler jetzt behoben sein sollte.

5]Setzen Sie das Programm zurück oder installieren Sie es neu

Möglicherweise führen Sie die Anwendung im Vollbildmodus aus. Allerdings, wenn Sie die Taste drücken F11 oder Esc verlassen Sie möglicherweise den Vollbildmodus und sehen am Ende wieder die Titelleiste und drei Schaltflächen.

Wenn Sie verwenden UWP und auf dieses Problem gestoßen sind, können Sie versuchen, die App zurückzusetzen und prüfen, ob das Ihre Probleme behebt. Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Anwendung zurückzusetzen:

  • Öffnen Sie die App die Einstellungen (Einstellungen-App)Windows 10 und gehe zu ” Apps > Apps & Funktionen.
  • Sehen Sie sich in der rechten Seitenleiste den Eintrag für die App an, mit der Sie Probleme haben.

Wählen Sie es aus und wählen Sie dann aus Zusätzliche Optionen.(Erweiterte Optionen.)

  • Im Kapitel ” Zurücksetzen” (Zurücksetzen, ) Drücken Sie die Taste mit der Aufschrift ” Zurücksetzen”.(Zurücksetzen.)

Lesen:(Lesen:) So fügen Sie der Titelleiste eines Fensters weitere Schaltflächen hinzu.

6]Benutzerprofil neu erstellen

Einige Fehler beim Erstellen eines Profils Benutzer(Benutzer) kann auch zu einem ähnlichen Problem führen. Die beste Abhilfe, die Sie hier anwenden können, ist, Ihr Benutzerprofil zu löschen und neu zu erstellen. Dies führt zu beschädigten Shell-Unterstützungsdateien für Ihre Benutzerkonto(Benutzerkonto) wird durch die richtigen ersetzt und löst schließlich Ihr Problem.

Ich hoffe, diese Korrekturen haben Ihnen geholfen.(Ich hoffe, diese Korrekturen haben Ihnen geholfen.)

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn die Schaltflächen Wiederherstellen, Minimieren und Schließen in Windows nicht funktionieren.

Die Titelleiste enthält auch die Schaltflächen Minimieren, Maximieren und Schließen. Manchmal kann jedoch ein Fehler auftreten, der verhindert, dass die Schaltflächen Titelleiste, Minimieren, Maximieren und Schließen im Explorer, einem integrierten Tool oder einem installierten Programm angezeigt werden. Dieser Fehler wird durch eine Reihe von Faktoren wie Beschädigung einiger Systemdateien, Fehler im Benutzerprofil, das in einem DOMAIN-Netzwerk generiert wird, und mehr verursacht.

Fix: Titelleiste, Minimieren, Maximieren und Schließen-Schaltflächen fehlen

Titelleiste, Schaltflächen zum Minimieren, Maximieren, Schließen fehlen

Wenn die Schaltflächen Titelleiste, Minimieren, Maximieren, Wiederherstellen und Schließen im Explorer oder einem anderen Programm nicht sichtbar sind, versuchen Sie es mit diesen Vorschlägen.

  1. Spezifische Fixes für Office-Software.
  2. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus.
  3. Führen Sie DISM aus.
  4. Holen Sie sich den Videopuffer geleert.
  5. Setzen Sie das Programm zurück oder installieren Sie es neu.
  6. Erstellen Sie das Benutzerprofil neu.

1]Spezifische Korrekturen für Office-Software

Starten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus. Starten Sie Ihr Microsoft Office-Programm mit dem Problem.

Aus dem Menü deaktivieren die Option Vollbild. Wählen Sie das Menü und klicken Sie auf offen.

Jetzt gibt es zwei Dinge, die Sie tun können, je nachdem, welche Anwendung Sie ausgeführt haben.

  • übertreffen: Öffnen Sie das Problem, das Workbook verursacht. Dann aus dem Menü auswählen Anpassen. Stellen Sie einfach sicher, dass das Kontrollkästchen aktiviert ist.
  • Wort: Speichern Sie das Dokument über das Menü.

Beenden Sie das Programm und starten Sie Ihren Computer neu.

2]Führen Sie die Systemdateiprüfung aus

Wenn das Problem bei einem integrierten Tool auftritt, öffnen Sie CMD und führen Sie den angegebenen Befehl aus:

sfc /scannow

Es wird die Systemdateiprüfung ausgeführt, die versucht, möglicherweise beschädigte Sustem-Dateien zu reparieren.

3]Führen Sie DISM aus

Nochmals – Wenn das Problem bei einem integrierten Tool auftritt, öffnen Sie die Eingabeaufforderung (Admin) und geben Sie die folgenden drei Befehle nacheinander und nacheinander ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Lassen Sie diese DISM-Befehle laufen und starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie es erneut.

4]Holen Sie sich den Videopuffer geleert

Auch fehlerhafte Daten im Videopuffer können zu solchen Störungen führen. Was Sie tun können, ist die zu treffen Umschalt+STRG+WINKEY+B Tastenkombinationen auf Ihrer Tastatur.

Lassen Sie Ihren Computer etwa 10 Sekunden lang im Leerlauf, während der Bildschirm einmal blinkt.

Sobald dies erledigt ist, verwenden Sie Ihren Computer einfach normal, da der Fehler jetzt behoben werden muss.

5]Setzen Sie das Programm zurück oder installieren Sie es neu

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie die Anwendung im Vollbildmodus ausführen. Wenn Sie jedoch die treffen F11 oder Esc Taste können Sie den Vollbildmodus verlassen und finden schließlich die Titelleiste und die drei Schaltflächen wieder sichtbar.

Wenn Sie ein UWP verwenden und dieses Problem darin auftritt, können Sie versuchen, die Anwendung zurückzusetzen und prüfen, ob das Ihre Probleme behebt. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Anwendung zurückzusetzen:

  • Öffnen Sie die Windows 10-Einstellungs-App und navigieren Sie zu
  • Achten Sie auf der rechten Seite auf den Eintrag der Anwendung, mit der Sie Probleme haben.

Wählen Sie es aus und wählen Sie dann aus erweiterte Optionen.

  • Klicken Sie unter dem Abschnitt auf die Schaltfläche mit der Aufschrift zurücksetzen.

Lesen: So fügen Sie der Titelleiste eines Fensters eXtra-Schaltflächen hinzu.

6]Erstellen Sie das Benutzerprofil neu

Einige Fehler bei der Erstellung eines Benutzerprofils können ebenfalls zu einem solchen Problem führen. Der beste Ausweg, den Sie hier haben können, besteht darin, Ihr Benutzerprofil zu löschen und neu zu erstellen. Dies führt dazu, dass alle beschädigten unterstützenden Shell-Dateien für Ihr Benutzerkonto durch die richtigen ersetzt werden und Ihr Problem schließlich behoben wird.

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn die Schaltflächen Wiederherstellen, Minimieren und Schließen in Windows nicht funktionieren.