Überprüfung der Moron 2k-Webcam

2020 war das Jahr, in dem Webcams für alles verwendet wurden. Studenten brauchten großartige Webcams zum Lernen, und Erwachsene brauchten Webcams, um an Besprechungen teilzunehmen, während sie von zu Hause aus arbeiten. Die gestiegene Nachfrage führte dazu, dass die besten Optionen auf dem Markt schnell ausverkauft waren und die Menschen sich mit dem beschäftigen mussten, was übrig blieb.

Die Preise für Webcams sind gestiegen, obwohl die Leute nach günstigen Optionen gesucht haben. Mosonth stellte eine neue Webcam mit hoher Auflösung, aber zu einem niedrigen Preis vor. Das Unternehmen hat uns ein Testgerät für unseren Test geschickt, und wir haben uns die Zeit genommen, die Kamera in verschiedenen Anwendungen zu testen, um festzustellen, ob es sich lohnt, sie anzusehen oder nicht.

Technische Eigenschaften

Die Mosonth 2K Webcam hat beeindruckende Spezifikationen für eine 30-Dollar-Kamera (jetzt nur 21 Dollar mit Gutschein). Es ist ideal für Geschäftstreffen oder Vorträge und eignet sich auch gut zum Streamen auf Twitch oder einer anderen Plattform.

Die Webcam hat eine Auflösung von 2560 x 1440p mit einem 4-Megapixel-Objektiv. Es sagt, dass es Videos mit 30 fps aufnimmt, aber es fühlte sich bei der Verwendung etwas niedriger an – im Video konnte ein geringfügiges Stottern festgestellt werden. Die tatsächliche Bildrate beträgt nicht 30 fps, da die Bilder alle paar Sekunden fallen.

Durch das eingebaute Mikrofon wird kein zusätzliches Mikrofon benötigt. Es hat eine effektive Reichweite von bis zu fünf Metern sowie einen Filter, der Umgebungsgeräusche abschneidet. Dies ist eine weitere nützliche Funktion für Streamer, da sie die vom Mikrofon aufgenommene Menge an Tastaturgeräuschen reduziert. Ein dediziertes Mikrofon ist jedoch immer besser als die integrierte Option.

Ein besonders interessantes Feature dieser Webcam ist die manuelle Fokuseinstellung. Netz – Kamera (Webcam)Mondth 2K hat einen einstellbaren Fokus – drehen Sie einfach den Knopf um das Objektiv. Auf diese Weise können Sie die Klarheit Ihrer Webcam verbessern und eine bessere Bildqualität erzielen. Änderungen werden in Echtzeit wiedergegeben, sodass Sie die entsprechende Brennweite einfach anpassen können.

Die Kamera hat einen Betrachtungswinkel von 67 Grad. Es kann dank des flexiblen Arms auf der Rückseite des Monitors montiert werden, enthält aber auch ein Stativ, wenn Sie es nicht auf dem Monitor platzieren möchten.

Genauer gesagt die Länge USB – Das Kabel ist 4,9 Fuß lang und die Kamera selbst ist ein Plug-and-Play-Gerät. Sie können es verwenden Windows Vista 7, 8 und 10 und es funktioniert mit macOS.

Einrichtung und Verwendung

Netz – Kamera (Webcam)Mondth 2K ist ein Plug-and-Play-Gerät, das mit fast jedem Betriebssystem funktioniert, indem es einfach an den USB-Anschluss angeschlossen wird. Die Webcam funktioniert nach Angaben des Unternehmens auch mit Linux und Android .

Es gibt keine Einstellungen zu optimieren oder zu manipulieren. Sobald Sie Ihre Webcam anschließen, wird der generische Treiber erkannt und sollte sofort einsatzbereit sein, ohne dass ein Download erforderlich ist. Wenn es nicht gefunden wird, starten Sie einfach Ihren Computer neu.

Wenn Sie eine Webcam auf einem Laptop verwenden, müssen Sie die Eingabeeinstellungen ändern. Zum Beispiel beim Testen auf Macbook Pro Der Computer hat die neue Webcam nicht im Einstellungsmenü gesehen, aber sie konnte in Anwendungen wie z. B. umgeschaltet werden Skypen und facetime .

Das Mikrofon und die Webcam werden auf Ihrem Computer als separate Geräte erkannt. Das Mikrofon ist definiert als Realtek USB 2.0 und die Kamera ist wie RS-Kamera .

Unsere Impressionen

Netz – Kamera (Webcam)Mondth 2K – handliches Gerät. Es ist nicht die beste Webcam, die wir je benutzt haben, aber auch nicht die schlechteste. Der größte Nachteil ist ein leichtes Stottern der Framerate – eine reibungslose Leistung wäre besser.

Das mitgelieferte Stativ ist ein netter Bonus und hilft Ihnen, Ihre Webcam genau dort zu positionieren, wo Sie sie haben möchten. Stativ ist perfekt für die Aufnahme von Filmmaterial B-Rolle für andere Videos, aber die Kamera ist besser auf der Rückseite des Monitors platziert, wenn Sie streamen. Andernfalls befindet sich Ihr Kopf nicht in der richtigen Position.

Auch die manuelle Fokusverstellung ist ein interessantes Feature, aber letztlich unnötig. Das einzige, was auffällt, ist die Fähigkeit, sich mehr auf Ihr Gesicht zu konzentrieren und den Hintergrund ein wenig zu verwischen, was möglich ist fast(fast) den Greenscreen überflüssig machen.

Das ist es wert?

Die Mosonth 2K Webcam ist ein guter Kauf, besonders für 30 US-Dollar. In einem Markt, in dem Webcams schwer zu bekommen sind, ist web KameraDie (Webcam) 2K hat eine beeindruckende Auflösung und eine anständige Liste von Funktionen für einen so niedrigen Preis. Dies ist keineswegs eine High-End-Webcam, aber sie wird ihre Aufgabe absolut erfüllen.

Es ist auch eine großartige Investition für einen Anfänger-Streamer. Wenn Sie gerade erst anfangen, möchten Sie auf keinen Fall viel Geld in etwas investieren, das möglicherweise nicht funktioniert. Der Preis tut es NetzDie (Webcam) 2K-Kamera ist ein attraktiver Kauf, und das Plug-and-Play-Setup bedeutet, dass Sie Ihre geistige Energie auf den komplexeren Aspekt des Streamings, OBS, konzentrieren können.

Wenn Sie eine Webcam brauchen, Webcam Mosonth (Webcam)2K(Mosonth 2K) ist ein großartiger Kauf. Wer etwas mit perfekten Bildraten will, muss etwas mehr ausgeben. Aber für eine preisgünstige Webcam wird es Ihnen schwer fallen, eine Webcam mit vielen Funktionen in dieser Preisklasse zu finden.

2020 war ein Jahr, in dem alles auf Webcams angewiesen war. Schüler brauchten großartige Webcams für die Schule, während Erwachsene Webcams brauchten, um an Besprechungen teilzunehmen, während sie von zu Hause aus arbeiteten. Die gestiegene Nachfrage bedeutete, dass die besten Optionen auf dem Markt schnell vergriffen waren und es den Menschen überließ, das zu sortieren, was übrig blieb.

Der Preis für Webcams stieg, obwohl die Leute nach preisgünstigen Optionen suchten. Mosonth stellte eine neue Webcam mit hoher Auflösung, aber niedrigem Preis vor. Das Unternehmen schickte uns ein Testgerät zur Prüfung, und wir verbrachten Zeit damit, die Kamera in einer Vielzahl von Anwendungen auszuprobieren, um zu messen, ob sie einen Blick wert ist oder nicht.

Technische Daten

Die Mosonth 2K Webcam hat beeindruckende Spezifikationen für eine 30-Dollar-Kamera (im Moment nur 21 Dollar mit einem Gutschein). Es ist die perfekte Auflösung für Geschäftstreffen oder das Anhören einer Vorlesung, und es ist auch nicht schlecht für das Streamen auf Twitch oder einer anderen Plattform.

Die Webcam hat eine Auflösung von 2560 x 1440p mit einem 4-Megapixel-Objektiv. Es sagt, dass es Videos mit einer Rate von 30 Bildern pro Sekunde aufnimmt, aber im Gebrauch fühlte es sich etwas niedriger an – im Video war ein leichtes Stottern zu sehen. Die tatsächliche Bildrate beträgt nicht 30 Bilder pro Sekunde, da es alle paar Sekunden zu Bildausfällen kommt.

Ein eingebautes Mikrofon macht ein zweites Mikrofon überflüssig. Es hat eine effektive Reichweite von bis zu fünf Metern sowie einen Filter, der Umgebungsgeräusche ausblendet. Dies ist ein weiteres nützliches Feature für Streamer, da es die vom Mikrofon aufgenommene Menge an Tastaturgeräuschen reduziert. Allerdings ist ein dediziertes Mikrofon immer besser als eine eingebaute Option.

Ein besonders interessantes Feature dieser Webcam ist die manuelle Fokuseinstellung. Die Mosonth 2K Webcam hat einen einstellbaren Fokus – drehen Sie einfach den Knopf um das Objektiv. Sie können die Klarheit der Webcam verbessern und dadurch ein viel besseres Bild erzielen. Änderungen werden in Echtzeit widergespiegelt, sodass Sie einfach die passende Brennweite einstellen können.

Die Kamera hat ein Sichtfeld von 67 Grad. Es kann dank seines flexiblen Arms auf der Rückseite Ihres Monitors montiert werden, enthält aber auch ein Stativ, wenn Sie es nicht auf dem Monitor positionieren möchten.

Genauer gesagt beträgt die Länge des USB-Kabels 4,9 Fuß, und die Kamera selbst ist ein Plug-and-Play-Gerät. Sie können es unter Windows Vista, 7, 8 und 10 verwenden und es funktioniert mit macOS.

Einrichtung und Verwendung

Die Mosonth 2K Webcam ist ein Plug-and-Play-Gerät, das mit fast jedem Betriebssystem funktioniert, indem es einfach an einen USB-Anschluss angeschlossen wird. Die Webcam funktioniert nach Angaben des Unternehmens auch mit Linux und Android.

Es müssen keine Einstellungen angepasst oder manipuliert werden. Sobald Sie die Webcam anschließen, wird der universelle Treiber erkannt und sollte sofort funktionieren, ohne dass ein Download erforderlich ist. Wenn es nicht erkannt wird, starten Sie einfach Ihren Computer neu.

Wenn Sie die Webcam auf einem Laptop verwenden, müssen Sie die Eingabeeinstellungen ändern. Beim Test auf einem Macbook Pro sah der Computer beispielsweise die neue Webcam nicht im Einstellungsmenü, sie konnte jedoch in Apps wie Skype und Facetime umgeschaltet werden.

Das Mikrofon und die Webcam werden in Ihrem Computer als separate Geräte erkannt. Das Mikrofon wird als RealTek USB 2.0 angezeigt, während die Kamera als RS-Kamera erkannt wird.

Unsere Impressionen

Die Mosonth 2K Webcam ist ein handliches Gerät. Es ist nicht die beste Webcam, die wir je benutzt haben, aber auch nicht die schlechteste. Der größte Nachteil ist das leichte Stottern der Framerate – eine butterweiche Leistung wäre besser.

Das mitgelieferte Stativ ist ein netter Bonus und hilft, die Webcam genau an der richtigen Stelle zu positionieren. Das Stativ eignet sich perfekt zum Aufnehmen von B-Roll-Material für andere Videos, aber die Kamera wird besser auf der Rückseite des Monitors platziert, wenn Sie streamen. Ihr Kopf wird sonst nicht richtig positioniert.

Auch die manuelle Fokusverstellung ist ein interessantes Feature, aber letztlich nicht notwendig. Der einzige Punkt, an dem es auffällt, ist die Fähigkeit, sich mehr auf Ihr Gesicht zu konzentrieren und den Hintergrund leicht zu verwischen, wodurch die Notwendigkeit eines grünen Bildschirms entfallen könnte.

Ist es den Preis wert?

Die Mosonth 2K Webcam ist ein solider Kauf, insbesondere zum Preis von 30 US-Dollar. In einem Markt, in dem Webcams schwer zu finden sind, bietet die 2K-Webcam eine beeindruckende Auflösung und eine faire Liste von Funktionen für einen so niedrigen Preis. Es ist keineswegs eine High-End-Webcam, aber sie wird ihre Arbeit absolut erledigen.

Es ist auch eine großartige Investition für einen aufstrebenden Streamer. Wenn Sie gerade erst anfangen, möchten Sie auf keinen Fall viel Geld in etwas investieren, das möglicherweise nicht funktioniert. Der Preispunkt macht die 2K-Webcam zu einem attraktiven Kauf, während das Plug-and-Play-Setup bedeutet, dass Sie Ihre geistige Energie auf den komplizierteren Aspekt des Streamings konzentrieren können – OBS.

Wenn Sie eine Webcam benötigen, ist die Mosonth 2K Webcam eine großartige Anschaffung. Wenn Sie etwas mit einer perfekten Bildrate wollen, müssen Sie etwas mehr ausgeben. Aber für eine preisgünstige Webcam werden Sie zu diesem Preis kaum eine Webcam mit einer größeren Funktionsliste finden.