Upgrade auf Windows 10 Version 21H1 mit dem Media Creation Tool

Wenn Sie direkt zum letzten gehen wollen aktualisieren(Update) Windows 10-Funktionen können Sie das Media Creation Tool verwenden. Es ist ziemlich einfach und jeder kann es mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen tun. Werfen Sie einen Blick auf diese detaillierte Screenshot-Anleitung für Anfänger, die Ihnen zeigt, wie einfach es ist, Windows 10 auf eine neuere Version zu aktualisieren, während Ihre Daten, Einstellungen und installierte Software intakt bleiben.

Upgraden auf Windows 10 Version 21H2, Oktober 2021 (Okt 2021) G.(Aktualisieren) , mit Medienerstellungstool

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, bevor Sie mit dem Upgrade-Prozess beginnen (Dinge, die Sie möglicherweise tun möchten, bevor Sie mit dem Upgrade-Prozess beginnen) . Nachdem Sie die Bereinigung abgeschlossen haben, besuchen Sie Microsoft.com und klicken Sie auf das blaue ” Jetzt Werkzeug herunterladen(Tool jetzt herunterladen) » . Dadurch wird die Datei auf Ihr System heruntergeladen MediaCreationTool.exe ist 17,5 MB groß. (MediaCreationTool.exe)Klicken(Klicken) Sie darauf, um mit der Aktualisierung von Windows 10 zu beginnen.

Ich habe fast alle Screenshots gegeben, die Sie während des Aktualisierungsvorgangs sehen werden, der etwa eine Stunde dauern kann. Bei Bedarf können Sie auf die Bilder klicken, um eine größere Version zu sehen.

Während des Update-Vorgangs wird Ihr Computer mehrmals neu gestartet, ohne dass Sie etwas tun müssen.

Nach einer Vorabprüfung beginnt der Update-Vorgang.

Upgrade auf Windows 10 v1703 mit dem Media Creation Tool

Sie werden aufgefordert, die Lizenzbedingungen zu akzeptieren. Akzeptiere sie.

Sie müssen die Lizenzbedingungen erneut akzeptieren.

Sobald alles eingerichtet ist, müssen Sie auswählen “Installieren(Installieren) ” . Ihre persönlichen Dateien und Bewerbungen bleiben erhalten.

Wenn Sie keine Verbindung herstellen möchten Internet(Internet) , können Sie diesen Schritt überspringen.

Überprüfen Sie nach der Anmeldung Ihre Version von Windows 10.

Sie sollten die neueste Version installiert sehen aktualisieren(Update) Windows 10-Funktionen.

Hoffe bei dir läuft alles glatt.(Hoffe, dass es bei dir glatt durchgeht.)

PS : Der Beitrag wurde aktualisiert für Windows 10 21H2.

Wenn Sie sofort auf das neueste Windows 10 Feature Update upgraden möchten, können Sie das Media Creation Tool verwenden. Es ist ganz einfach und jeder kann es tun, nachdem er einige Vorsichtsmaßnahmen getroffen hat. Werfen Sie einen Blick auf dieses ausführliche Screenshot-Tutorial für Anfänger, das Ihnen zeigt, wie Sie Ihr Windows 10 ganz einfach auf eine neuere Version aktualisieren können, wobei Ihre Daten, Einstellungen und installierten Software unverändert bleiben.

Upgrade auf Windows 10 v 21H2 Oct 2021 Update mit Media Creation Tool

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun sollten, bevor Sie mit dem Upgrade-Vorgang beginnen. Sobald Sie die Haushaltsführung erledigt haben, besuchen Sie Microsoft.com und klicken Sie auf das Blau Jetzt Werkzeug herunterladen Taste. Dadurch wird die 17,5 MB große MediaCreationTool.exe-Datei auf Ihr System heruntergeladen. Klicken Sie darauf, um mit dem Upgrade Ihres Windows 10 zu beginnen.

Ich habe fast alle Screenshots der Bildschirme gegeben, die Sie sehen werden, wenn Sie den Upgrade-Prozess durchlaufen, der etwa eine Stunde dauern kann. Bei Bedarf können Sie auf die Bilder klicken, um ihre größere Version zu sehen.

Während des Upgrade-Vorgangs wird Ihr PC mehrmals neu gestartet, und Sie müssen nicht wirklich etwas tun.

Sobald die vorläufige Prüfung abgeschlossen ist, beginnt der Upgrade-Prozess.

Führen Sie mit dem Media Creation Tool ein Upgrade auf Windows 10 v1703 durch

Sie werden aufgefordert, die Lizenzbedingungen zu akzeptieren. akzeptiere sie.

Sie müssen die Lizenzbedingungen erneut akzeptieren.

Sobald alles eingestellt ist, müssen Sie Installieren auswählen. Ihre persönlichen Dateien und Apps bleiben erhalten.

Wenn Sie keine Verbindung zum Internet herstellen möchten, können Sie diesen Schritt überspringen.

Sobald Sie sich angemeldet haben, überprüfen Sie Ihre Windows 10-Version.

Sie sollten sehen, dass das neueste Windows 10 Feature Update installiert ist.

PS: Der Beitrag wurde für Windows 10 21H2 aktualisiert.