Was ist eine Funktion in der Programmierung? Wir erklären

In Fortsetzung unserer Artikelserie zum Programmieren werden wir darüber sprechen Funktionen(Funktion) – das meiste, was damit zusammenhängt. Wenn Sie Programmieren lernen wollen, dann ist es wirklich wichtig, Funktionen zu verstehen. Das Gleiche gilt für die heutigen Programmierer, die dazu neigen, ihren Code ziemlich oft zu kopieren, um ihn in einem anderen Abschnitt ihrer Arbeit zu verwenden.

Das Erlernen der Verwendung von Funktionen bedeutet, dass der Programmierer weiß, wie er effizienter arbeiten kann. Darüber hinaus wird der Code leichter lesbar, was ein Segen ist, wenn Sie im Team arbeiten.

Was ist eine Funktion in der Programmierung?

Einfach ausgedrückt ist eine Funktion ein Codeblock, der verschiedene Aufgaben ausführt. Bei Bedarf kann die Funktion viele Male aufgerufen und wiederverwendet werden. Um die Sache noch interessanter zu machen, können Programmierer Informationen einfach an eine Funktion übergeben, nicht nur das, sondern es ist auch möglich, Informationen zurückzusenden.

Im Moment haben viele beliebte Programmiersprachen eine eingebaute Funktion, die im Moment erwartet wird.

Wenn nun eine Funktion aufgerufen wird, hält das Programm normalerweise die Ausführung des aktuellen Programms an und implementiert die Funktion. Von dort wird die Funktion von oben nach unten gelesen, und wenn die Funktion ihre Aufgabe beendet hat, wird das Programm dort fortgesetzt, wo es aufgehört hat.

Wenn eine Funktion einen Wert zurückgibt, wird dieser bestimmte Wert dort verwendet, wo die Funktion ursprünglich aufgerufen wurde.

Lesen(Lesen) : Was ist die Programmiersprache Java?

So schreiben Sie eine void-Funktion

Das Schreiben einer void-Funktion ist also sehr einfach und kann in kurzer Zeit erledigt werden. Tragen(Beachten Sie, dass diese Funktion keinen Wert zurückgibt. Schauen wir uns ein paar Beispiele an, die Ihnen eine Vorstellung davon geben könnten, was zu tun ist.

JavaScript-Beispiel

function helloFunction(){
alert("Hello World!");
}
helloFunction();

Python-Beispiel

def helloFunction():
print("Hello World")
helloFunction()

C++-Beispiel

#include <iostream>
using namespace std;
void helloFunction(){
cout << "Hello World!";
}
int main(){
helloFunction();
return 0;
}

Lesen(Lesen) : Was ist die Programmiersprache R?

Wie man Funktionen schreibt, die einen Wert erfordern

Wenn Sie während Ihrer Arbeit mehrmals denselben Code schreiben, sind void-Funktionen perfekt dafür. Diese Arten von Funktionen ändern sich jedoch nicht, was sie nicht besonders nützlich macht. Der beste Weg, um void-Funktionen nützlicher zu machen, besteht darin, ihre Fähigkeiten zu erweitern, indem Sie verschiedene Werte an die Funktion übergeben.

Python-Beispiel

def helloFunction(newPhrase):
print(newPhrase)
helloFunction("Our new phrase")

JavaScript-Beispiel

function helloFunction(newPhrase){
alert(newPhrase);
}
helloFunction("Our new phrase");

C++-Beispiel

#include <iostream>
using namespace std;
void helloFunction(string newPhrase){
cout << newPhrase;
}
int main(){
helloFunction("Our new Phrase");
return 0;
}

Lesen(Lesen) : Beste Programmierprinzipien und -richtlinien, die alle Programmierer befolgen sollten) .

Wie man eine Funktion schreibt, die einen Wert zurückgibt

Der letzte Aspekt dieses Artikels ist also, wie man eine Funktion schreibt, die einen Wert zurückgibt. Wenn Sie die Daten vor der Verwendung ändern möchten, ist dies in den meisten Fällen der richtige Weg.

Python-Beispiel

def addingFunction(a, b):
return a + b
print(addingFunction(2, 4))

JavaScript-Beispiel

function addingFunction(a, b){
return a + b;
}
alert(addingFunction(2, 4));

C++-Beispiel

#include <iostream>
using namespace std;
int addingFunction(int a, int b){
return a + b;
}
int main(){
cout << addingFunction(2, 4) ;
return 0;
}

Lesen(Lesen) : Die besten Projekte für Programmieranfänger .

Erhalten(Viel) Spaß beim Testen der hier aufgelisteten Codes. Wir hoffen, dass sie bei Ihrer Arbeit nützlich sein werden.

In Fortsetzung unserer Programmierreihe werden wir darüber sprechen Funktion – viel von allem, was dazugehört. Wenn Sie Programmieren lernen möchten, ist es sehr wichtig, Funktionen zu verstehen. Dasselbe gilt für aktuelle Programmierer, die dazu neigen, ihren Code ziemlich oft zu kopieren, um ihn in einem anderen Abschnitt ihrer Arbeit zu verwenden.

Das Erlernen der Verwendung von Funktionen bedeutet, dass der Programmierer weiß, wie er effizienter arbeiten kann. Nicht nur das, der Code wird auch einfacher zu lesen sein, und das ist ein Segen, wenn Sie in einem Team arbeiten.

Was ist eine Funktion in der Programmierung?

Funktion in der Programmierung

Grundsätzlich ist eine Funktion ein Codeblock, der verschiedene Aufgaben ausführt. Bei Bedarf kann eine Funktion mehrmals aufgerufen und wiederverwendet werden. Um die Dinge noch interessanter zu machen, können Programmierer Informationen problemlos an eine Funktion weitergeben, aber nicht nur das, sondern es ist auch möglich, Informationen direkt zurückzusenden.

Im Moment haben viele der gängigen Programmiersprachen dieses Feature eingebaut, was an dieser Stelle erwartet wird.

Wenn nun eine Funktion aufgerufen wird, hält das Programm normalerweise das aktuell laufende Programm an und implementiert die Funktion. Von dort wird die Funktion von oben nach unten gelesen, und sobald die Funktion ihre Aufgabe beendet hat, wird das Programm dort fortgesetzt, wo es angehalten wurde.

Sollte die Funktion einen Wert zurücksenden, wird dieser bestimmte Wert dort verwendet, wo die Funktion ursprünglich aufgerufen wurde.

lesen: Was ist die Programmiersprache Java?

So schreiben Sie eine Void-Funktion

OK, das Schreiben einer void-Funktion ist also super einfach und kann in kurzer Zeit erledigt werden. Beachten Sie, dass diese Funktion keinen Wert zurückgibt. Schauen wir uns ein paar Beispiele an, die Ihnen eine Vorstellung davon geben könnten, was zu tun ist.

JavaScript-Beispiel

function helloFunction(){
alert("Hello World!");
}
helloFunction();

Python-Beispiel

def helloFunction():
print("Hello World")
helloFunction()

C++-Beispiel

#include <iostream>
using namespace std;
void helloFunction(){
cout << "Hello World!";
}
int main(){
helloFunction();
return 0;
}

lesen: Was ist die Programmiersprache R?

Wie man Funktionen schreibt, die einen Wert erfordern

Wenn Sie während Ihrer Arbeit mehrmals denselben Code schreiben, sind void-Funktionen perfekt dafür. Diese Arten von Funktionen ändern sich jedoch nicht, was sie nicht besonders nützlich macht. Der beste Weg, void-Funktionen nützlicher zu machen, besteht darin, ihre Möglichkeiten zu erweitern, indem sie verschiedene Werte an die Funktion senden.

Python-Beispiel

def helloFunction(newPhrase):
print(newPhrase)
helloFunction("Our new phrase")

JavaScript-Beispiel

function helloFunction(newPhrase){
alert(newPhrase);
}
helloFunction("Our new phrase");

C++-Beispiel

#include <iostream>
using namespace std;
void helloFunction(string newPhrase){
cout << newPhrase;
}
int main(){
helloFunction("Our new Phrase");
return 0;
}

lesen: Beste Programmierprinzipien und -richtlinien, die alle Programmierer befolgen sollten.

So schreiben Sie eine Funktion, die einen Wert zurückgibt

Der letzte Aspekt dieses Artikels ist also, wie man eine Funktion schreibt, die einen Wert zurückgibt. Wenn Sie Daten vor der Verwendung ändern möchten, ist dies in den meisten Situationen der richtige Weg.

Python-Beispiel

def addingFunction(a, b):
return a + b
print(addingFunction(2, 4))

JavaScript-Beispiel

function addingFunction(a, b){
return a + b;
}
alert(addingFunction(2, 4));

C++-Beispiel

#include <iostream>
using namespace std;
int addingFunction(int a, int b){
return a + b;
}
int main(){
cout << addingFunction(2, 4) ;
return 0;
}

lesen: Die besten Projekte für Programmieranfänger.

Viel Spaß beim Testen der hier aufgelisteten Codes. Wir hoffen, dass sie sich bei Ihrer Arbeit als nützlich erweisen werden.