Was tun, wenn das Startmenü von Windows 10 nicht funktioniert?

Langjährige Benutzer Windows kennen die Bedeutung der Schaltfläche ” Anfang”. (Start)Was ist, wenn das Lieblingssymbol plötzlich nicht mehr reagiert? Was wäre, wenn das Menü Starten (Anfang)Windows 10 verschwindet vom Desktop?

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen. Wir haben eine Liste mit Lösungen zusammengestellt, um allgemeine Probleme im Zusammenhang mit Menüs zu beheben. Anfang(Anfang) ” .

Starte deinen Computer neu

Es klingt albern, Leute daran zu erinnern, ihren Computer beim ersten Anzeichen eines Problems neu zu starten. Sie werden überrascht sein, wie sich die meisten Probleme durch einen einfachen Neustart Ihres Computers von selbst lösen. Probieren Sie es also zuerst aus und sehen Sie, ob es alles behebt.

Suchen Sie nach beschädigten Dateien

Windows verfügt über eine integrierte Systemdateiprüfung, die beschädigte Dateien repariert und Ihren Computer in seinen ordnungsgemäßen Zustand zurückversetzt. So führen Sie eine Systemdateiprüfung durch ( SFC ), Mach Folgendes.

Offen ” Laufen(Laufen) “, während Sie gedrückt halten Windows-Taste,(Windows-Taste) und dann R auf Tastatur.

Verwenden ” Laufen”(Laufen) zum Öffnen Befehlszeile(Eingabeaufforderung) durch Eingabe cmd .

BEI Befehl(Eingabeaufforderung,) Zeile eingeben SFC /SCANNOW .

Dies wird einen Hinweis geben Windows Reparieren Sie beschädigte Dateien auf Ihrem System. Wenn diese Methode nicht funktioniert, können Sie einen anderen Befehl verwenden. BEI Befehlszeile(Eingabeaufforderung) Typ:

DISM /ONLINE /CLEANUP-IMAGE /RESTOREHEALTH

Dazu gehört ein Management-Tool Bildbereitstellung(Bereitstellungsbildgebung) und Service(Wartungsmanagement) ( DISM ). DISM-Online-Bereinigung kann Fehler beheben, die stören SFC Mach deinen Job.

Starten Sie den Windows-Explorer neu

Dirigent(Explorer) Windows ist der Prozess, der die ” Anfang(Anfang)”. Ein Neustart des Prozesses kann das ”
Anfang(Start)”, um wieder normal zu arbeiten.

Offen Taskmanager(Task-Manager) gedrückt halten STRG-Tasten(STRG) , WECHSEL und ESC .

Gehen Sie zu ” Prozesse (Prozesse)”. Notiz. Klicken Sie auf „Weitere Informationen“, wenn die Registerkarten nicht angezeigt werden.(Hinweis: Klicken Sie auf Weitere Details, wenn Sie keine Registerkarten sehen.)

Scrollen Sie nach unten und finden Sie Windows Explorer(Windows Explorer) in der Liste der aktiven Anwendungen.

Rechtsklick Windows Explorer(Windows-Explorer) und wählen Sie ” Neu laden(Neu starten) ” .

Starten Sie den Anwendungsidentifikationsdienst

Application Identity Service ist ein Dienst Windows 10 , die normale Benutzer auch mit einer Drei-Meter-Stange nicht berühren sollten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Erzwingen des Starts der App das Problem mit dem Menü ” Anfang”.(Anfang)

Gehe zu ” Laufen”(Ausführen) (Windows + R) und eingeben DIENSTLEISTUNGEN.MSC .

Finden Anwendungsidentität im Leistungsverzeichnis.

Rechtsklick Anwendungsidentität und drücke Anfang . Starte deinen Computer neu.

Anmeldeinformationen deaktivieren

Es gab ein Problem mit der Taste Anfang(Start)” beim Neustart des Computers oder beim Update Windows ? Es kann mit Ihrem Konto zusammenhängen. Windows . Die Lösung besteht möglicherweise darin, die Verknüpfung Ihres Kontos mit dem PC aufzuheben.

Gehe zu ” Einstellungen(Einstellungen) » (Windows + I) > « Konten(Konten) » > « Anmeldeoptionen(Anmeldeoptionen) » .

Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Optionen finden Privatsphäre(Privatsphäre) .

Deaktivieren Sie die Möglichkeit, Ihre Anmeldeinformationen zum Einrichten Ihres Geräts nach einem Update oder Neustart zu verwenden.

Erstellen Sie ein neues Administratorkonto

Wenn Sie keine persönliche App für Ihr aktuelles Administratorkonto haben, sollten Sie erwägen, eine neue zu erstellen. Versuchen Sie, ein neues Administratorkonto zu erstellen, und prüfen Sie, ob das Problem mit dem fehlenden ” Start” läuft.(Anfang)

  1. Offen Taskmanager(Task-Manager) (drücken Sie STRG+UMSCHALT+ESC).
  2. Auswählen ” Datei(Datei) » > « Starten Sie eine neue Aufgabe”(Neue Aufgabe ausführen) .
  3. Eintreten NET BENUTZERKONTONAME PASSWORT /ADD

Notiz. Ersetzen Sie ACCOUNTNAME durch Ihren bevorzugten Benutzernamen. Dasselbe gilt für das PASSWORT.(Hinweis: Ersetzen Sie ACCOUNTNAME durch Ihren bevorzugten Benutzernamen. Dasselbe gilt für PASSWORT.)

Installieren(Aktivieren) Sie ein Kontrollkästchen, das dem Konto Administratorrechte gewährt.

Anmeldung(Log) zu einem neuen Konto. Sehen Sie, ob es eine Schaltfläche gibt Anfang(Start)” oder nicht.

Wenn das neue Konto keine Probleme verursacht, übertragen Sie alle Ihre Einstellungen vom alten Konto. Anmeldung(Log) zurück zu Ihrem fehlerhaften Konto.

Gehe zu ” Schalttafel(Systemsteuerung) » ( auswählen « Laufen(Ausführen)” und geben Sie ” Schalttafel(Systemsteuerung) » ) > « System”(System) > ” Erweiterte Systemeinstellungen”(Erweiterte Systemeinstellungen).

Gehen Sie zu ” Zusätzlich”. (Erweitert)Klicken “Einstellungen”(Einstellungen ) im Abschnitt “Benutzerprofil”(Benutzerprofil) .

Wählen Sie ein neues Profil aus und klicken Sie auf “Kopieren nach”(Kopieren nach) .

Überprüfen Sie Ihre Apps

Hast du in letzter Zeit neue Apps installiert? Vielleicht ein Problem mit Startmenü(Startmenü)“ ist mit einer Anwendung verknüpft, die Sie kürzlich installiert haben. Deinstallieren Sie alle neuen Apps und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Um eine App zu deinstallieren, gehen Sie zu ” Einstellungen(Einstellungen) ” ( Windows + ich ).

Gehe zu Abschnitt Anwendungen(Apps) > Anwendungen und Funktionen(Apps & Funktionen) . Scrollen(Scrollen) Sie durch die Liste der Anwendungen, bis Sie die richtige gefunden haben. Klicken(Klicken) Sie auf den Anwendungsnamen und klicken Sie auf ” Löschen(Deinstallieren) » .

Alternativ können Sie alle Ihre Apps über deinstallieren Power Shell . Gehe zu ” Laufen”(Laufen) ( Win+R ) und eingeben Power Shell . Stellen Sie sicher, dass Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken Power Shell und als Administrator ausführen. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage
-DisableDevelopmentMode -Register
"$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml"}

Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das ” Anfang”. (Start) Viel Spaß!

Langjährige Windows-Benutzer wissen um die Bedeutung des Start-Buttons. Was also, wenn das geliebte Symbol plötzlich nicht mehr reagiert? Was tun Sie, wenn das Windows 10-Startmenü von Ihrem Desktop verschwindet?

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen. Wir haben eine Liste mit Fehlerbehebungslösungen für allgemeine Probleme im Zusammenhang mit dem Startmenü zusammengestellt.

Starten Sie den PC neu

Es klingt albern, die Leute daran erinnern zu müssen, ihren Computer beim ersten Anzeichen von Problemen neu zu starten. Sie werden überrascht sein, wie sich die meisten Probleme durch einen einfachen Neustart des PCs von selbst lösen. Probieren Sie es also vor allem anderen aus und sehen Sie, ob das alles behebt.

Suchen Sie nach beschädigten Dateien

Windows verfügt über eine integrierte Systemdateiprüfung, die beschädigte Dateien repariert und den Computer in seinen ordnungsgemäßen Zustand zurückversetzt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Systemdateiprüfung (SFC) durchzuführen.

offen Laufen durch Halten der Windows-Schaltfläche dann R auf deiner Tastatur.

verwenden Laufen öffnen Eingabeaufforderung durch Eingabe von cmd.

Einmal im Eingabeaufforderung, Typ SFC /SCANNOW.

Dadurch wird Windows angewiesen, beschädigte Dateien in Ihrem System zu reparieren. Wenn diese Methode fehlschlägt, können Sie einen anderen Befehl verwenden. Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

DISM /ONLINE /CLEANUP-IMAGE /RESTOREHEALTH

Dadurch wird das Tool Deployment Imaging and Servicing Management (DISM) aktiviert. DISM Online Cleanup kann Fehler beheben, die SFC daran hindern, seine Arbeit zu erledigen.

Starten Sie den Windows-Explorer neu

Windows Explorer ist der Prozess, der das Startmenü verwaltet. Ein Neustart des Prozesses kann dazu führen, dass die Start-Schaltfläche wieder normal funktioniert.

offen Taskmanager durch Halten STRG, WECHSELund ESC zur selben Zeit.

Gehen Sie zum Prozesse Tab.

Scrollen Sie nach unten und finden Sie Windows Explorer aus der Liste der aktiven Anwendungen.

Rechtsklick Windows Explorer und klicken Neu starten.

Starten Sie den Anwendungsidentitätsdienst

Der Application Identity Service ist ein Windows 10-Dienst, den gelegentliche Benutzer nicht mit einer zehn Fuß langen Stange berühren sollten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass das Erzwingen der Ausführung der Anwendung das Problem mit dem Startmenü beheben kann.

Gehe zu Laufen (Windows+R) und geben Sie ein DIENSTLEISTUNGEN.MSC.

finden Anwendungsidentität im Leistungsverzeichnis.

Rechtsklick Anwendungsidentität und schlagen Anfang. Starte den Computer neu.

Deaktivieren Sie die Anmeldeinformationen

Haben Sie Probleme mit der Start-Schaltfläche, sobald Sie Ihren Computer neu starten oder wenn es ein Windows-Update gibt? Es könnte etwas mit Ihrem Windows-Konto zu tun haben. Das Entkoppeln Ihres Kontos vom PC könnte die Lösung sein.

Gehe zu Einstellungen (Windows+I) > Konten > Anmeldeoptionen.

Scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden Privatsphäre Optionen.

Deaktivieren Sie die Option, Ihre Anmeldeinformationen zu verwenden, um Ihr Gerät nach einem Update oder Neustart einzurichten.

Erstellen Sie ein neues Administratorkonto

Wenn Sie keine persönliche Verbindung zu Ihrem aktuellen Admin-Konto haben, ist es eine Überlegung wert, ein neues zu erstellen. Versuchen Sie, ein neues Administratorkonto zu erstellen, und prüfen Sie, ob sich das Problem mit der fehlenden Startschaltfläche dabei von selbst löst.

  1. offen Taskmanager (drücken Sie STRG+UMSCHALT+ESC).
  2. Gehe zu Datei > Neue Aufgabe ausführen.
  3. Typ NET BENUTZERKONTONAME PASSWORT /ADD

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, das es dem Konto ermöglicht, Administratorrechte zu haben.

Melden Sie sich beim neuen Konto an. Sehen Sie, ob die Schaltfläche Start vorhanden ist oder nicht.

Wenn das neue Konto keine Probleme zeigt, übertragen Sie alle Ihre Einstellungen vom alten Konto. Melden Sie sich wieder bei Ihrem fehlerhaften Konto an.

Gehe zu Schalttafel (Gehe zu Laufen und Typ Schalttafel) > System > Erweiterte Systemeinstellungen.

Gehen Sie zum Fortschrittlich Tab. Klicken Einstellungen unter Benutzerprofil.

Wählen Sie Ihr neues Profil aus und klicken Sie darauf Kopieren nach.

Überprüfen Sie Ihre Apps

Hast du in letzter Zeit neue Apps installiert? Es ist möglich, dass das Problem mit dem Startmenü von einer App herrührt, die Sie kürzlich installiert haben. Deinstallieren Sie alle neuen Apps und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Um eine App zu deinstallieren, gehen Sie zu Einstellungen (Windows + ich).

Gehe zu Anwendungen > Apps & Funktionen. Scrollen Sie in der Liste der Apps nach unten, bis Sie die gesuchte gefunden haben. Klicken Sie auf den Namen der App und klicken Sie auf Deinstallieren.

Alternativ können Sie alle Ihre Apps über Powershell deinstallieren. Gehen Sie zu Ausführen (Win+R) und geben Sie ein Power Shell. Stellen Sie sicher, dass Sie mit der rechten Maustaste auf das Powershell-Symbol klicken und es als Administrator ausführen. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage
-DisableDevelopmentMode -Register
"$($_.InstallLocation)AppXManifest.xml"}

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die Schaltfläche Start wieder funktioniert. Genießen!