Wie man eine fehlgeschlagene WIM auf einem Windows-System unmountet oder verwirft

WIM oder Windows-Image(Windows Image) ist ein Disk-Image-Dateiformat, das von entwickelt wurde Microsoft für den Einsatz Fenster . Um besser zu verstehen ISO oder vhd sind Sektorformate und WIM ist ein Festplattendateiformat. Wenn Sie viele Dateien implementieren WIM auf mehreren Computern und einige von ihnen stürzen ab, hier erfahren Sie, wie Sie eine Massenabschaltung oder -löschung durchführen schlechte .wim-Dateien(WIM) .

Grund dafür WIM nützlich ist, dass es hardwareunabhängig ist und man es damit bootfähig machen kann WIMBoot . Denn der Bootloader Windows unterstützt das Booten (Fenster)Fenster aus WIM – Datei wird ihre Bereitstellung vereinfacht.

So unmounten oder entfernen Sie eine fehlerhafte WIM

Es gibt drei Möglichkeiten, fehlerhafte Massen zu deaktivieren oder zu löschen WIM(WIMs)-Dateien auf dem System Fenster :

  1. PowerShell-Registrierungspfadmethode
  2. Verwenden der Dismount-WindowsImage-Methode
  3. (Windows PowerShell 7) Parallel(Parallele) Methode Windows Power Shell 7

Sie können jede dieser Methoden verwenden, aber letztere funktioniert nur mit Power Shell 7 .

1]Powershell-Registrierungspfadmethode

Adam Gross, Microsoft MVP, hat diese Methode gepostet. Sie können diese Methode verwenden, um den Speicherort aller gemounteten Images zu finden, den Reset-Status zu extrahieren und dann jedes einzelne zu unmounten.

Get-ChildItem -Path "HKLM:\SOFTWARE\Microsoft\WIMMount\Mounted Images" | Get-ItemProperty | Select -ExpandProperty "Mount Path" | ForEach-Object {Dismount-WindowsImage -Path $_ -Discard}

Dies führt jedoch zu einer fehlerhaften Massenabschaltung WIM-Dateien ein(WIMs eins) nacheinander und dauert jeweils etwa 25 Sekunden.

2]Dismount-WindowsImage-Methode

Das ist die Mannschaft Power Shell mit dem Änderungen am Bild rückgängig gemacht oder gespeichert werden können Windows und demounten Sie es dann. (Windows) Es geht also nicht nur um die Verlierer, es geht darum, für alle zu arbeiten. Das Beste daran ist, dass es den Zustand speichern kann, wenn Sie es vorübergehend deaktivieren möchten WIM.

Absteigen und absteigen(Zum Ablegen und Absteigen)

Dismount-WindowsImage
-Path <String>
[-Discard]
[-LogPath <String>]
[-ScratchDirectory <String>]
[-LogLevel <LogLevel>]
[<CommonParameters>]

Speichern und absteigen(Zum Speichern und Absteigen)

Dismount-WindowsImage
-Path <String>
[-Save]
[-CheckIntegrity]
[-Append]
[-LogPath <String>]
[-ScratchDirectory <String>]
[-LogLevel <LogLevel>]
[<CommonParameters>]

Befehlsbeispiel(Beispielbefehl)

Dismount-WindowsImage -Path "c:\offline" -Discard
  • Weg:(Pfad:) gibt den Speicherort des gemounteten Images an Fenster.
  • Hinzufügen:(Append: ) Der Speicherort der vorhandenen WIM-Datei, zu der das Bild hinzugefügt wird Fenster wenn Sie es deaktivieren, anstatt das vorhandene Bild zu überschreiben.
  • CheckIntegrity-Parameter(CheckIntegrity) erkennt und überwacht die Beschädigung von .wim-Dateien.

Der endgültige Befehl sieht nun also so aus (Danke Manel) –

Get-WindowsImage -Mounted | ForEach {Measure-Command {Dismount-WindowsImage -Discard -Path $_.Path}}

3] Masse(Massen-) Deaktivierung fehlgeschlagen WIM(WIMs) verwenden parallel(Parallele) Methode Windows Power Shell 7.

Es befindet sich in der Vorschau und wird ab verfügbar sein Power Shell 7 . Laut Merlin (nach Merlin) zerlegte diese neue Methode drei Bilder in weniger als 10 Sekunden anstatt in fast 25 Sekunden, wenn sie nacheinander ausgeführt wurden.

Get-WindowsImage -Mounted | foreach -Parallel {Measure-Command {Dismount-WindowsImage -Discard -Path $_.Path}}

Dies sind einige der besten Methoden, die Sie zur Massendeaktivierung oder zum Ausfall verwenden können. WIM(WIMs) gleichzeitig.

Die Demontage dauert nicht lange, kann aber überwältigend sein Unternehmen(Unternehmens-)Bereitstellung. Der parallele Switch wird für viele ein Lebensretter sein, da er fünfzig Prozent schneller ist als die serielle Methode.

WIM oder Windows-Image ist ein dateibasiertes Disk-Image-Format, das von Microsoft entwickelt wurde, um Windows bereitzustellen. Zum besseren Verständnis sind ISO oder VHD sektorbasierte Formate, während WIM ein dateibasiertes Format für eine Festplatte ist. Wenn Sie viele WIM-Dateien auf mehreren Computern implementieren und einige davon fehlschlagen, erfahren Sie hier, wie Sie fehlgeschlagene WIMs massenweise bereitstellen oder verwerfen.

Der Grund, warum WIM nützlich ist, ist, dass es hardwareunabhängig ist und Sie es mit WIMBoot bootfähig machen können. Da der Windows-Bootloader das Booten von Windows aus einer WIM-Datei unterstützt, wird die Bereitstellung einfacher.

Wie man ein fehlgeschlagenes WIM unmountet oder verwirft

Es gibt drei Möglichkeiten, fehlgeschlagene WIMs auf einem Windows-System in großen Mengen aufzuheben oder zu verwerfen:

  1. PowerShell-Registrierungspfadmethode
  2. Verwenden der Dismount-WindowsImage-Methode
  3. Parallele Windows PowerShell 7-Methode

Sie können jede dieser Methoden verwenden, aber die letzte funktioniert nur mit PowerShell 7.

1]Powershell-Registrierungspfadmethode

Adam Gross, ein Microsoft MVP, hat diese Methode gepostet. Sie können diese Methode verwenden, um den Speicherort aller bereitgestellten Images zu finden, den Verwerfungsstatus zu extrahieren und dann die Bereitstellung jedes einzelnen aufzuheben.

Get-ChildItem -Path "HKLM:\SOFTWARE\Microsoft\WIMMount\Mounted Images" | Get-ItemProperty | Select -ExpandProperty "Mount Path" | ForEach-Object {Dismount-WindowsImage -Path $_ -Discard}

Dadurch werden jedoch fehlgeschlagene WIMs nacheinander einzeln aufgehoben und verworfen, was jeweils etwa 25 Sekunden dauert.

2]Dismount-WindowsImage-Methode

Es ist ein PowerShell-Befehl, der verwendet werden kann, um Änderungen an einem Windows-Image zu verwerfen oder zu speichern und es dann aufzuheben. Es geht also nicht nur um gescheiterte, sondern funktioniert auch für alle. Das Beste daran ist, dass es den Status speichern kann, wenn Sie vorhaben, ein WIM vorübergehend zu deaktivieren.

Ablegen und absteigen

Dismount-WindowsImage
-Path <String>
[-Discard]
[-LogPath <String>]
[-ScratchDirectory <String>]
[-LogLevel <LogLevel>]
[<CommonParameters>]

Speichern und absteigen

Dismount-WindowsImage
-Path <String>
[-Save]
[-CheckIntegrity]
[-Append]
[-LogPath <String>]
[-ScratchDirectory <String>]
[-LogLevel <LogLevel>]
[<CommonParameters>]

Beispielbefehl

Dismount-WindowsImage -Path "c:\offline" -Discard
  • gibt den Speicherort des bereitgestellten Windows-Abbilds an.
  • Speicherort einer vorhandenen WIM-Datei, der das Windows-Abbild hinzugefügt werden soll, wenn Sie die Bereitstellung aufheben, anstatt das vorhandene Abbild zu überschreiben.
  • -Parameter erkennt und verfolgt die Beschädigung von .wim-Dateien.

Der endgültige Befehl sieht nun also so aus (Danke Manel) –

Get-WindowsImage -Mounted | ForEach {Measure-Command {Dismount-WindowsImage -Discard -Path $_.Path}}

3]Bulk Dismount verwerfen fehlgeschlagene WIMs mit der parallelen Methode von Windows PowerShell 7

So heben Sie die Bereitstellung auf oder verwerfen fehlgeschlagene WIMs in großen Mengen

Es ist in der Vorschau verfügbar und wird mit PowerShell 7 verfügbar sein. Laut Merlin hat diese neue Methode drei Bilder in knapp 10 Sekunden statt fast 25 Sekunden entfernt, wenn sie nacheinander ausgeführt wurden.

Get-WindowsImage -Mounted | foreach -Parallel {Measure-Command {Dismount-WindowsImage -Discard -Path $_.Path}}

Dies sind einige der besten Methoden, die Sie verwenden können, um fehlgeschlagene WIMs auf einmal aufzuheben oder zu verwerfen.

Das Aushängen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, aber dies kann für die Bereitstellung in Unternehmen enorm sein. Die parallele Umschaltung wird für viele zum Lebensretter werden, da sie im Vergleich zur sequentiellen Methode um fünfzig Prozent schneller ist.