Wiederherstellung fehlender NEUER Kontextmenüpunkt im Datei-Explorer

Ihr NEUES Kontextmenü fehlt Windows11 Windows 10, Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista ? Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf klicken Windows Explorer(Windows Datei-Explorer) sehen Sie einen Eintrag Neu, mit dem Sie neue Ordner, Verknüpfungen, Dateien, Dokumente usw. erstellen können.

NEUES Kontextmenü fehlt unter Windows

Wenn im Kontextmenü Im Windows Explorer fehlt der Eintrag „Create (Windows-Datei-Explorer)NEU(NEUES) Dokument” können Sie es neu erstellen, indem Sie den Anweisungen folgen. Dies liegt normalerweise an einem fehlenden oder beschädigten Registrierungsschlüssel. Daher liegt es an einer Änderung des Registrierungswerts.

Eintreten regedit in das Feld Ausführen und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

NEUES Kontextmenü fehlt unter Windows

Stellen Sie sicher, dass der Registrierungsschlüssel ” (Default)((Standard))”, befindet sich unter

HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\shellex\ContextMenuHandlers\New\

hat folgende Bedeutung:

{D969A300-E7FF-11d0-A93B-00A0C90F2719}

Wenn es nicht vorhanden ist oder einen anderen Wert anzeigt, erstellen Sie es neu, um diesem Wert zu entsprechen.

Explorer neu starten(Restart Explorer) und fertig!

Alternativ können Sie, wenn Sie möchten, auch herunterladen Dies ist ein Registry-Fix(dieser Registry-Fix). Extrahieren Sie den Inhalt der ZIP-Datei und klicken Sie auf die Datei Neu erstellen-NEW.reg seinen Inhalt hinzuzufügen Windows-Registrierung(Windows-Registrierung).

Dieser Eintrag Registrierung(Registry) existiert nur, wenn die Komponente installiert ist Windows-Desktop-Update. Wenn die Komponente Windows-Desktop-Update nicht installiert, fügen Sie einen Eintrag hinzu Registry und Wert (lt (Registrierung)Ursprünglich(Standard) ).

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie Elemente im neuen Kontextmenü bearbeiten, hinzufügen und entfernen (Elemente aus dem neuen Kontextmenü bearbeiten, hinzufügen, entfernen) und dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn das neue Textdokumentelement im Kontextmenü fehlt Windows.

Fehlt Ihr NΕW-Kontextmenü in Windows 11, Windows 10, Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista? Wenn Sie im Windows-Datei-Explorer mit der rechten Maustaste klicken, sehen Sie einen Eintrag „Neu“, mit dem Sie neue Ordner, Verknüpfungen, Dateien, Dokumente usw. erstellen können.

NEUES Kontextmenü fehlt in Windows

Wenn das Element NEUE Dokumente erstellen im Kontextmenü des Windows-Datei-Explorers fehlt, können Sie es anhand der Anweisungen neu erstellen. Dies tritt normalerweise auf, wenn ein Registrierungsschlüssel fehlt oder beschädigt wird. Daher muss ein Registrierungswert geändert werden.

Geben Sie das Feld Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

NEUES Kontextmenü fehlt in Windows

Stellen Sie sicher, dass sich der Registrierungsschlüssel „“ unter befindet

HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\shellex\ContextMenuHandlers\New\

hat den folgenden Wert:

{D969A300-E7FF-11d0-A93B-00A0C90F2719}

Wenn es nicht vorhanden ist oder einen anderen Wert anzeigt, erstellen Sie es neu, um diesem Wert zu entsprechen.

Starten Sie den Explorer neu und Sie können loslegen!

alternativ, wenn Sie möchten, können Sie auch herunterladen dieses Registry-Fix. Extrahieren Sie den Inhalt der ZIP-Datei und klicken Sie auf die Datei, um ihren Inhalt zu Ihrer Windows-Registrierung hinzuzufügen.

Dieser Registrierungseintrag ist nur vorhanden, wenn die Windows Desktop Update-Komponente installiert ist. Wenn die Windows Desktop Update-Komponente nicht installiert ist, fügen Sie den Registrierungseintrag und den Wert (Standard) hinzu.

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie Elemente aus dem neuen Kontextmenü bearbeiten, hinzufügen und entfernen, und dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn das Dokumentelement „Neuer Text“ im Kontextmenü in Windows fehlt.