Windows 10 bleibt auf dem Anmeldebildschirm hängen

Wenn Sie auf eine Situation stoßen, in der Sie nach Eingabe Ihres Kontokennworts und Drücken der Eintreten Windows 11 oder Windows 10 bleibt beim Anmeldebildschirm hängen, dann kann Ihnen dieser Beitrag helfen. Viele Benutzer berichteten, dass sie von Zeit zu Zeit auf dieses Problem gestoßen sind, insbesondere nach der Installation Windows-Updates(Windows-Updates) bzw Komponenten-Updates(Aktualisieren) .

Windows 11/10 friert ein Anmeldebildschirm(Anmeldebildschirm)

Wenn ein Windows11 oder Windows 10 friert ein Anmelde- oder Anmeldebildschirm (Anmeldebildschirm)in(Anmelde-)System können Sie die folgenden Vorschläge ausprobieren:

  1. Booten Sie hinein Sicherheitsmodus(Abgesicherter Modus) oder in erweitert(Erweiterter Start) Startoptionen.
  2. Überprüfen Sie den Dienststatus Qualifikationsmanager.(Credentials Manager-Dienst)
  3. Verwenden Sie die Option „Diesen PC zurücksetzen“.
  4. Wiederherstellung Fenster erweiterte Optionen verwenden Start(Fortgeschrittenes Start-up)
  5. Computerreparatur(Computer reparieren) mit Installationsmedien(Installationsmedien).

Die einzige Möglichkeit, die Ursache herauszufinden, besteht darin, zu beobachten, wann das Problem aufgetreten ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie über eine bootfähige USB – ein Laufwerk, das Ihnen hilft, mit der erweiterten Boot-Fehlerbehebung fortzufahren. Bevor Sie beginnen, schlage ich vor, dass Sie Ihren Computer herunterfahren, hochfahren und prüfen, ob Sie sich anmelden können.

eines] Hochfahren(Booten) zu Sicherheitsmodus(Abgesicherter Modus) oder in erweitert(Erweiterter Start) Startoptionen.

Booten Sie in den abgesicherten Modus mit Netzwerk

Wenn Sie so eingestellt sind, dass Sie sich automatisch anmelden Windows 10 nach Aktualisierung(Update) , kann es schwierig sein, den Vorgang zu beenden. Sie können die automatische Anmeldung danach deaktivieren Aktualisierung(Aktualisieren), indem Sie im abgesicherten Modus oder mit der Option „Erweiterter Start“ booten und dann die automatische Anmeldung deaktivieren. Dadurch können Sie sich automatisch anmelden.

  • Öffnen Sie die Windows 10-Einstellungen (Win + I).
  • Navigieren(Navigieren) zu ” Konten(Konten) » > « Einstellungen Eingang”.(Einloggen)
  • Deaktivieren Sie die Option, die sagt ” Verwenden Sie meine Anmeldeinformationen, um die Einrichtung meines Geräts automatisch abzuschließen und meine Apps nach einem Update oder Neustart erneut zu öffnen(Verwenden Sie meine Anmeldeinformationen, um die Einrichtung meines Geräts automatisch abzuschließen und meine Apps nach einem Update oder Neustart erneut zu öffnen) » .

Wenn Sie kürzlich installiert haben Virenschutz(Antivirus) und dies passiert ist, wäre es eine gute Idee, es zu entfernen. Da Sie sich nicht wie gewohnt anmelden können, deinstallieren Sie die Software.

  • Hochfahren(Booten) von der Wiederherstellungsdiskette und wählen Sie “Fehlerbehebung”(Fehlerbehebung), um fortzufahren.
  • Navigieren(Navigieren) hinein Starteinstellungen > Neustart > Drücken Sie Nein 5 .
  • Melden Sie sich nach dem Hochfahren des Computers mit einem Administratorkonto an und deinstallieren Sie das Antivirenprogramm.
  • Neu ladenStarten Sie den Computer im normalen Modus neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Starten Sie Ihren Computer normal neu und warten Sie, bis das Update abgeschlossen ist.

Sobald Sie auf dem Desktop sind, können Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren.

Sie können sich auch diese allgemeinen Tipps ansehen, wenn Sie sich nicht bei Windows 10 anmelden können.

2] Prüfen(Überprüfen) Sie den Dienststatus Qualifikationsmanager.(Credentials Manager-Dienst)

Windows 10 friert beim Anmeldebildschirm ein

Im abgesicherten Modus ausführen services.msc(Führen Sie services.msc aus) und vergewissern Sie sich Credential-Manager-Dienste(Credentials Manager Service) ist auf ” Automatisch(Automatisch) » . Der Standardwert ist Manuell(Handbuch) .

Lesen(Lesen): Windows 10 bleibt nach dem Upgrade oder Update beim Anmeldebildschirm hängen.

3] Systemwiederherstellung starten(Systemwiederherstellung ausführen) mit erweiterten Optionen Start .(Fortgeschrittenes Start-up)

windows-10-boot 7

BEI Sicherheitsmodus(Abgesicherter Modus) zusätzlich öffnen Optionen (Optionen)Start(Erweiterter Start) und prüfen Sie, ob Sie die Installation reparieren können.

Lesen(Lesen) : Anmeldung bei Windows nach Update nicht möglich.

4]Verwenden Sie die Option Diesen PC zurücksetzen.

Setzen Sie andernfalls im abgesicherten Modus diesen PC zurück, führen Sie einen Neustart durch (Run Fresh Start) oder führen Sie je nach Fall ein Rollback zu einem früheren Build durch.

Lesen(Lesen) : Windows-Computer hängt oder friert ein.

5] Computerreparatur(Computer reparieren) mit Installationsmedien(Installationsmedien)

Stellen Sie die Windows-Einstellungen auf dem Computer wieder her

Hier sind die Schritte zum Reparieren Ihres Computers mithilfe des Installationsmediums, wenn dies auf beschädigte Dateien zurückzuführen ist.

  1. Laden Sie das Windows-ISO-Image herunter
  2. Erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk oder eine bootfähige DVD
  3. Booten Sie vom Medium und wählen Sie „Computer reparieren“.
  4. Im Kapitel ” Erweitert(Erweitert) Fehlerbehebung” auswählen “Starthilfe(Starthilfe) » .

Bei Windows 11/10 friert ein(friert ein). Anmeldebildschirm(Anmeldebildschirm) an das System, ist dies eine schwierige Situation, da es keine direkte Antwort gibt. Es könnte eine beschädigte Systemdatei oder ein Funktionsupdate sein, das rosig geworden ist, oder manchmal ein Programm, das den Anmeldevorgang schrecklich machen kann.

Wenn Sie mit einer Situation konfrontiert sind, in der Windows 11 oder Windows 10 beim Anmeldebildschirm einfriert, nachdem Sie das Passwort Ihres Kontos eingegeben und die Eingabetaste gedrückt haben, kann Ihnen dieser Beitrag helfen. Viele Benutzer haben berichtet, dass dieses Problem zeitweise auftritt, insbesondere nach der Installation von Windows-Updates oder einem Feature-Update.

Entfernen Sie die E-Mail-Adresse aus dem Anmeldebildschirm von Windows 10

Windows 11/10 friert beim Anmeldebildschirm ein

Wenn Windows 11 oder Windows 10 beim Anmelde- oder Anmeldebildschirm einfriert, können Sie diese Vorschläge ausprobieren:

  1. Starten Sie im abgesicherten Modus oder in den erweiterten Startoptionen
  2. Überprüfen Sie den Status des Credentials Manager-Dienstes
  3. Verwenden Sie die Option Diesen PC zurücksetzen
  4. Reparieren Sie Windows über die erweiterten Startoptionen
  5. Reparieren Sie den Computer mit Installationsmedien.

Die einzige Möglichkeit, die Ursache herauszufinden, besteht darin, dass Sie beobachten müssen, wann das Problem aufgetreten ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk bereithalten, das Ihnen hilft, in die erweiterte Boot-Fehlerbehebung einzusteigen. Bevor Sie beginnen, empfehle ich Ihnen, Ihren PC herunterzufahren, ihn zu starten und dann zu sehen, ob Sie sich anmelden können.

1]Starten Sie im abgesicherten Modus oder in den erweiterten Startoptionen

Booten Sie in den abgesicherten Modus mit Netzwerk

Wenn Sie nach dem Update auf automatische Anmeldung bei Windows 10 eingestellt sind, kann der Vorgang zum Abschließen behindert werden. Sie können die automatische Anmeldung nach dem Update deaktivieren, indem Sie in den abgesicherten Modus oder die erweiterte Startoption booten, und dann die automatische Anmeldung deaktivieren. Damit können Sie sich automatisch anmelden.

  • Öffnen Sie die Windows 10-Einstellungen (Win+I)
  • Navigieren Sie zu Konten > Anmeldeoptionen
  • Deaktivieren Sie die Option, die besagt – .

Wenn Sie kürzlich ein Antivirenprogramm installiert haben und dies passiert ist, ist es eine gute Idee, es zu deinstallieren. Da Sie sich nicht wie gewohnt anmelden können, entfernen Sie die Software.

  • Booten Sie mit dem Wiederherstellungslaufwerk und wählen Sie es aus Fehlerbehebung fortfahren.
  • Navigieren Sie zu Starteinstellungen > Neustart > Drücken Sie die Taste Nr. 5.
  • Melden Sie sich nach dem Hochfahren des Computers mit einem Administratorkonto an und deinstallieren Sie das Antivirenprogramm
  • Starten Sie den Computer normal neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Starten Sie Ihren Computer normal neu und warten Sie, bis das Update abgeschlossen ist.

Sobald Sie sich auf Ihrem Desktop befinden, können Sie weitere Fehler beheben.

Sie können sich auch diese allgemeinen Tipps ansehen, wenn Sie sich nicht bei Windows 10 anmelden können.

2]Überprüfen Sie den Status des Credentials Manager Service

Windows 10 friert beim Anmeldebildschirm ein

Führen Sie im abgesicherten Modus aus und stellen Sie sicher, dass der Credentials Manager-Dienst auf Automatisch eingestellt ist. Die Standardeinstellung ist Manuell.

lesen: Windows 10 bleibt nach dem Update oder Upgrade beim Anmeldebildschirm hängen.

3]Führen Sie die Systemwiederherstellung über die erweiterten Startoptionen aus

windows-10-boot7

Greifen Sie im abgesicherten Modus auf die erweiterten Startoptionen zu und sehen Sie, ob Sie die Installation reparieren können.

lesen: Anmeldung bei Windows nach Update nicht möglich.

4]Verwenden Sie die Option Diesen PC zurücksetzen

Ansonsten im abgesicherten Modus entweder diesen PC zurücksetzen, Neustart ausführen oder auf Ihren früheren Build zurücksetzen, je nach Fall.

lesen: Windows-Computer hängt oder friert ein.

5]Computer mit Installationsmedien reparieren

Reparieren Sie Ihr Computer-Windows-Setup

Hier sind die Schritte zum Reparieren Ihres Computers mithilfe des Installationsmediums, wenn die Datei beschädigt ist.

  1. Laden Sie die Windows-ISO herunter
  2. Erstellen Sie ein bootfähiges USB- oder DVD-Laufwerk
  3. Booten Sie vom Medium und wählen Sie „Computer reparieren“.
  4. Wählen Sie unter „Erweiterte Problembehandlung“ die Option „Starthilfe“.

Wenn Windows 11/10 beim Anmeldebildschirm einfriert, ist dies eine schwierige Situation, da es keine direkte Antwort gibt. Es könnte eine beschädigte Systemdatei oder ein fehlerhaftes Feature-Update sein und manchmal ein Programm, das die Anmeldeerfahrung schrecklich machen könnte.