Windows 10 Dark Mode Die Schriftfarbe bleibt Schwarz und ist somit unlesbar

Wenn dir das auffällt Schriftfarbe bleibt schwarz und nicht lesbar(Schriftfarbe bleibt schwarz und nicht lesbar) nach dem Umschalten auf dunkler Modus(Dunkelmodus) auf einem Windows 10/11-Computer, dieser Beitrag kann Ihnen helfen. Nach dem Umschalten sollten die Schriften weiß werden, aber in seltenen Fällen passiert dies nicht. Es ist wahrscheinlich, dass der Dunkelmodus-Übergang unvollständig ist, etwas durch eine Systemdatei beschädigt ist oder vielleicht ist es eine Art Fehler, der dieses Problem verursacht.

Schriftfarbe im dunklen Modus(Dark Mode Font) Windows 11/10 bleibt bestehen Schwarz(Schwarz)

Wenn der dunkle Modus in Windows 11/10 Schriftarten aufgrund von schwarzem Text unlesbar macht und die Schriftfarbe weiterhin schwarz ist, finden Sie hier einige Ideen, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beheben:

  1. Starten Sie den Windows-Explorer neu (Starten Sie den Windows-Explorer neu).
  2. Offen “Einstellungen(Einstellungen)”, aus- und wieder einschalten “Dunkler Modus(Dunkelmodus)” für Windows und Apps und werfen Sie einen Blick darauf.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen Ordner > ansehen . Ändern Sie die Ansicht, um Elemente anzuzeigen, und sehen Sie, ob das hilft.
  4. Führen Sie einen SFC-Scan durch.
  5. Gehe zu ” Einstellungen > Personalisierung > Themen und stellen Sie sicher, dass für die ” Farbe(Farbe)“ auf „Automatisch“ eingestellt ist.
  6. Aktualisieren Sie Windows 11/10 auf die neueste stabile Version.
  7. Führen Sie einen sauberen Neustart durch und wenden Sie sich dann erneut an dunkler Modus(Dunkler Modus) . Dies ist eher eine Problemumgehung als eine Lösung, da die Launcher in diesem Zustand deaktiviert bleiben.

Sie können sie in beliebiger Reihenfolge ausprobieren und sehen, was für Sie funktioniert.

Ich hoffe, einer dieser Vorschläge wird Ihnen helfen. Wenn Sie andere Ideen haben, teilen Sie sie bitte in den Kommentaren mit.

Dunkler Modus(Dunkelmodus) ist eine Einstellung, die Ihren hellen weißen Bildschirm dunkler macht. Dies bedeutet, dass die meisten Ihrer Anwendungen und Funktionen Fenster hat weißen Text auf schwarzem oder grauem Hintergrund. Das erleichtert das Lesen ungemein und soll die Konzentration fördern. Lernen Google hat gezeigt, dass Sie bei einem Gerät mit 60 % weniger Strom verbrauchen dunkler Modus.(Dunkler Modus)

Sie können die Funktion verwenden Dunkler Modus auf verschiedene Weise auf Ihrem Laptop oder Desktop-Computer. Diese Funktion kann für die gesamte Benutzeroberfläche, für alle Anwendungen, nur für bestimmte Anwendungen und sogar für Webseiten bereitgestellt werden.

RAT(TIPP) . Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie automatisch zwischen diesen wechseln können dunkel(Dunkel) und hell(Light)-Designs mit dem automatischen Windows-Nachtmodus (Windows Auto-Night Mode).

Wenn dir das auffällt Schriftfarbe bleibt schwarz und nicht lesbar Nachdem Sie auf Ihrem Windows 10/11-Computer in den Dunkelmodus gewechselt haben, kann Ihnen dieser Beitrag helfen. Nach dem Wechsel sollen Schriften weiß werden, aber in seltenen Fällen tun sie das nicht. Es ist wahrscheinlich, dass der Übergang in den Dunkelmodus unvollständig ist, eine Systemdatei beschädigt ist oder vielleicht ein Fehler dieses Problem verursacht.

Windows 10 Dark Mode Schriftfarbe bleibt Schwarz

Windows 11/10 Dark Mode Schriftfarbe bleibt Schwarz

Wenn der dunkle Modus in Windows 11/10 Schriftarten aufgrund von schwarzem Text unlesbar macht und die Schriftfarbe weiterhin schwarz bleibt, sind hier ein paar Ideen, die Sie versuchen könnten, das Problem zu beheben:

  1. Starten Sie den Windows-Explorer neu.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen, schalten Sie den Dunkelmodus aus und wieder ein, sowohl Windows als auch Apps, und sehen Sie nach.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Ordner > Anzeigen. Ändern Sie die Ansicht für die Anzeige von Artikeln und sehen Sie, ob das hilft.
  4. Führen Sie einen SFC-Scan durch.
  5. Gehen Sie zu Einstellungen > Personalisierung > Designs und vergewissern Sie sich, dass die Option auf Automatisch eingestellt ist.
  6. Aktualisieren Sie Windows 11/10 auf den neuesten stabilen Build.
  7. Führen Sie einen sauberen Neustart durch und wenden Sie dann den Dunkelmodus erneut an. Dies ist eher eine Problemumgehung als eine Lösung, da die Startprogramme in diesem Zustand deaktiviert bleiben.

Sie können sie in keiner bestimmten Reihenfolge ausprobieren und sehen, welche für Sie funktioniert.

Ich hoffe, einer dieser Vorschläge hilft Ihnen. Wenn Sie weitere Ideen haben, teilen Sie sie in den Kommentaren mit.

Der Dunkelmodus ist eine Einstellung, die Ihren hellen weißen Bildschirm dunkler macht. Das bedeutet, dass die meisten Ihrer Windows-Apps und -Features weißen Text vor einem schwarzen oder grauen Hintergrund haben. Das erleichtert das Lesen ungemein und soll die Konzentration fördern. Eine Studie von Google hat ergeben, dass Sie auf einem Gerät mit aktiviertem Dunkelmodus 60 % weniger Energie verbrauchen.

Sie können die Dunkelmodus-Funktion auf Ihrem Laptop oder Desktop auf verschiedene Arten verwenden. Die Funktion kann über die gesamte Benutzeroberfläche, auf alle Apps, nur auf bestimmte Apps und sogar auf Webseiten ausgerollt werden.

TIPP: Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie mit dem automatischen Nachtmodus von Windows automatisch zwischen den dunklen und hellen Designs wechseln.