Windows Update-Fehler 0X800B0101, Installer hat einen Fehler festgestellt

Windows-Benutzer beim Versuch, ihren Computer mit zu aktualisieren Eigenständiges Installationsprogramm für Windows Update(Windows Update Standalone Installer) oder wenn Sie versuchen, eine andere Windows-Funktion mit zu installieren Installateur (Fenster)Fenster(Windows Installer) kann manchmal den folgenden Fehler sehen.

Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm
Das Installationsprogramm hat einen Fehler festgestellt: 0x800B0101
Ein erforderliches Zertifikat liegt nicht innerhalb seiner Gültigkeitsdauer, wenn es mit der aktuellen Systemuhr oder dem Zeitstempel in der signierten Datei verglichen wird.

In diesem Artikel werden wir das beheben Windows Update-Fehler 0X800B0101(Windows Update-Fehler 0X800B0101) Windows 11/10 mit ein paar einfachen Lösungen.

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0X800B0101

Meistens wird dieser Fehler angezeigt, wenn das Datum und die Uhrzeit auf Ihrem Computer falsch sind. Es gibt jedoch andere Lösungen, die wir weiter unten sehen werden.

Hier ist, was Sie tun können, um das Problem zu beheben Windows Update-Fehler 0x800B0101(Windows Update-Fehler 0x800B0101) in Windows 11/10.

  1. Korrigieren Sie Datum und Uhrzeit
  2. Ordnerinhalt löschen Softwareverteilung
  3. Löschen Sie den Inhalt des catroot2-Ordners
  4. Löschen Sie die Datei „pending.xml“.
  5. Führen Sie SFC und DISM aus

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Korrigieren Sie Datum und Uhrzeit

Nach der Fehlermeldung selbst zu urteilen, tritt dieser Fehler aufgrund eines falschen Datums und einer falschen Uhrzeit auf. Daher müssen wir diese beiden Entitäten reparieren und sehen, ob das das Problem löst.

Sie können die angegebenen Schritte befolgen, um das Datum und die Uhrzeit zu korrigieren.

  1. Laufen ” Laufen”(Laufen) ( Win+R) Eintreten “Zeitdatum.cpl” und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Gehen Sie zu ” Internetzeit(Internetzeit)” und drücken Sie ” Einstellungen ändern”.(Einstellungen ändern.)
  3. Stelle sicher das ” Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren”(Mit einem Internet-Zeitserver synchronisieren“), ist der Server auf eingestellt time.windows.com und klicken Sie auf OK.
  4. Gehen Sie zu ” Datum (und Uhrzeit (Datum & Uhrzeit) “, drücken” Zeitzone ändern(Zeitzone ändern)” und vergewissern Sie sich, dass die Zeitzone richtig eingestellt ist.

Starten Sie nun Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

2]Ordnerinhalt löschen Softwareverteilung

Wenn das Ändern von Datum und Uhrzeit nicht hilft, versuchen Sie, den Inhalt des Ordners SoftwareDistribution (SoftwareDistribution-Ordner) zu löschen, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Laufen Befehlszeile (Eingabeaufforderung) als Administrator und führen Sie den folgenden Befehl aus, um den Dienst anzuhalten Windows Update(Windows Update).

net stop wuauserv

Führen Sie nun den folgenden Befehl zum Anhalten aus Intelligenter Hintergrund Transfer Service.(Intelligenter Hintergrund Transfer Service)

net stop bits

Klicken Win+R Fügen Sie den folgenden Ort ein und klicken Sie Eintreten .

C:\Windows\SoftwareDistribution

Löschen(Löschen) Sie den gesamten Inhalt des Ordners Softwareverteilung und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

3]Löschen Sie den Inhalt des Cartoot2-Ordners

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, den Inhalt des Cartoot2-Ordners zu löschen (Clearing Cartoot2 folder content) . Tun Sie dies und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

4]Löschen Sie die Datei „pending.xml“.

Öffnen Sie ein Befehlszeilenfenster(Eingabeaufforderung) mit erhöhten Rechten, geben Sie Folgendes ein und klicken Sie auf Eintreten :

Ren c:\windows\winsxs\pending.xml pending.old

Dadurch wird die Datei „pending.xml“ in „pending.old“ umbenannt. Versuchen Sie es jetzt erneut.

5]Führen Sie SFC und DISM aus

Der Fehler könnte mit einer beschädigten Systemdatei zusammenhängen und das Ausführen von SFC und DISM wird das Problem beheben. Also lauf Befehlszeile (Eingabeaufforderung) als Administrator und führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus.

sfc /scannow
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Überprüfen Sie nach dem Ausführen dieser Befehle, ob das Problem weiterhin besteht.

Warum ist mein aktualisieren (Aktualisieren)Windows 11/10 das ____ funktioniert nicht?

Es kann viele Gründe geben, warum das Windows 10-Update immer wieder fehlschlägt. Eine beschädigte aktualisierte Datei, ein Treiberkonflikt, mehrere ausstehende Updates und mehr. Wenn Sie jedoch den Fehler 0x800B0101 sehen, können Sie den Fehler mit den oben genannten Lösungen beheben.

Wie aktualisiere ich Windows 10/11?

Der beste Weg, Windows 11/10 zu aktualisieren, ist über das ” Einstellungen(die Einstellungen)”. Laufen ” Einstellungen(Einstellungen) » verwenden Win+I und gehe zu ” Update & Sicherheit > Nach Updates suchen. So können Sie Ihren Computer aktualisieren, wenn ein Update verfügbar ist.

Windows-Benutzer beim Versuch, ihren Computer zu aktualisieren Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Wenn Sie versuchen, eine andere Windows-Komponente über Windows Installer zu installieren, wird möglicherweise manchmal der folgende Fehler angezeigt.

Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm
Das Installationsprogramm hat einen Fehler festgestellt: 0x800B0101
Ein erforderliches Zertifikat liegt nicht innerhalb seiner Gültigkeitsdauer, wenn es mit der aktuellen Systemuhr oder dem Zeitstempel in der signierten Datei verglichen wird.

Windows Update-Fehler 0X800B0101 unter Windows 10

In diesem Artikel werden wir den Windows Update-Fehler 0X800B0101 unter Windows 11/10 mithilfe einiger einfacher Lösungen beheben.

Beheben Sie den Windows Update-Fehler 0X800B0101

Meistens wird dieser Fehler angezeigt, wenn Datum und Uhrzeit auf Ihrem Computer falsch sind. Es gibt jedoch auch einige andere Lösungen, die wir im Folgenden sehen werden.

Dies sind die Dinge, die Sie tun können, um den Windows Update-Fehler 0x800B0101 unter Windows 11/10 zu beheben.

  1. Korrigieren Sie Datum und Uhrzeit
  2. Löschen Sie den Inhalt des SoftwareDistribution-Ordners
  3. Löschen Sie den Inhalt des catroot2-Ordners
  4. Löschen Sie die Datei „pending.xml“.
  5. Führen Sie SFC und DISM aus

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Korrigieren Sie Datum und Uhrzeit

Dieser Fehler ist aufgrund der Fehlermeldung selbsterklärend auf ein falsches Datum und eine falsche Uhrzeit zurückzuführen. Daher müssen wir diese beiden Entitäten korrigieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Sie können die angegebenen Schritte befolgen, um Datum und Uhrzeit zu korrigieren.

  1. Start Laufen(geben Sie ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte und klicken Sie darauf Einstellungen ändern.
  3. Stellen Sie sicher, dass „, Server auf eingestellt ist, und klicken Sie auf OK.
  4. Gehen Sie zur Registerkarte, klicken Sie auf Zeitzone ändernund vergewissern Sie sich, dass die Zeitzone richtig eingestellt ist.

Starten Sie jetzt Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

2]Löschen Sie den Inhalt des SoftwareDistribution-Ordners

Wenn das Ändern von Datum und Uhrzeit erfolglos ist, versuchen Sie, den Inhalt des SoftwareDistribution-Ordners zu löschen und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Start Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie den folgenden Befehl aus, um den Windows Update-Dienst anzuhalten.

net stop wuauserv

Führen Sie nun den folgenden Befehl aus, um den intelligenten Hintergrundübertragungsdienst anzuhalten

net stop bits

Drücken Sie zum Einfügen an der folgenden Stelle und drücken Sie die Eingabetaste.

C:\Windows\SoftwareDistribution

Löschen Sie den gesamten Inhalt des SoftwareDistribution-Ordners und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

3]Löschen Sie den Inhalt des Cartoot2-Ordners

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, den Inhalt des Cartoot2-Ordners zu löschen. Tun Sie dies und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

4]Löschen Sie die Datei „pending.xml“.

Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster mit erhöhten Rechten, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Ren c:\windows\winsxs\pending.xml pending.old

Dadurch wird die Datei „pending.xml“ in „pending.old“ umbenannt. Versuchen Sie es jetzt erneut.

5]Führen Sie SFC und DISM aus

Der Fehler kann auf eine beschädigte Systemdatei zurückzuführen sein, und das Ausführen von SFC und DISM behebt das Problem. Also starten Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus.

sfc /scannow
Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth

Überprüfen Sie nach dem Ausführen dieser Befehle, ob das Problem weiterhin besteht.

Warum schlägt mein Windows 11/10-Update immer wieder fehl?

Es kann viele Gründe geben, warum das Windows 10-Update immer wieder fehlschlägt. Beschädigte aktualisierte Datei, Treiberkonflikt, mehrere aktualisierte Dateien in der Warteschlange und mehr. Wenn Sie jedoch den Fehler 0x800B0101 sehen, können Sie den Fehler mit den oben genannten Lösungen beheben.

Wie aktualisiere ich Windows 10/11?

Der beste Weg, Windows 11/10 zu aktualisieren, ist über die Einstellungen-App. Starten Sie Einstellungen von und gehen Sie zu Auf diese Weise können Sie Ihren Computer aktualisieren, wenn ein Update verfügbar ist.