WSL funktioniert nicht mehr mit Fehler 0x80070003

Beim Versuch, das Windows-Subsystem für Linux zu starten, erhalten Sie möglicherweise die folgende Fehlermeldung − WSL funktioniert nicht mehr mit Fehler 0x80070003. (WSL funktioniert nicht mehr mit Fehler 0x80070003. ) Der Fehler tritt auf, weil der Speicherort, den Sie zum Installieren der Verteilung ausgewählt haben, nicht mehr vorhanden ist oder entfernt oder entfernt wurde. Hier ist, was Sie tun müssen, um das Problem zu beheben.

WSL aufgehört mit zu arbeiten Fehler 0x80070003(Fehler 0x80070003)

Oft gibt es Fehler bei der Installation einiger Anwendungen in Fenster und Absturz WSL-Installationen(WSL-Installation) mit Fehler 0x8007003 ist nicht anders. Teilsystem Fenster(Windows-Subsystem) für Linux funktioniert nur auf dem Systemlaufwerk (normalerweise Laufwerk C:). Also, wenn Sie einstellen Verteilersatz(Distro) an einen anderen Speicherort (Festplatte), erhalten Sie diesen Fehler. Sie müssen sicherstellen, dass die Distributionen auf Ihrem Systemlaufwerk gespeichert sind, da für diese Distributionen Microsoft-Store überschreibt normalerweise die Einstellung und zwingt Ihr System, sie nur auf dem Laufwerk C: zu installieren (wo Ihre Fenster ). Um dies zu beheben, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen
  2. Gehen Sie zum System.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Speicher.
  4. Gehen Sie zum Abschnitt “Zusätzlicher Speicher”.
  5. Klicken (Klicken)Veränderung(Ändern), wo der neue Inhalt gespeichert werden soll.
  6. Drück den Knopf Dropdown-Liste für die ” (Dropdown-Liste)Neu(Neue) Bewerbungen werden gespeichert.”
  7. Wählen Sie den richtigen Ort.

Wenn Sie mit der Auswahl fertig sind Linux-Distribution(Linux) , öffne ” Windows-Einstellungen(Windows-Einstellungen) » . Sie können es direkt mit der Tastenkombination öffnen Win+I

Auf dem Bildschirm ” Einstellungen(Einstellungen) » Kachel auswählen « System” .(System)

Scrollen Sie nach unten zum ” Lagerung(Speicher)” im linken Bereich und klicken Sie darauf, um es zu öffnen.

Wechseln Sie auf die rechte Seite und gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen ” Zusätzlicher Speicher.(mehr Speicherplatz)

Ändern Sie, wo neue Inhalte gespeichert werden

Klicken Sie darunter auf den Link ” Speicherort für neue Inhalte ändern”.(Speicherort für neue Inhalte ändern)

Klicken Sie beim Wechseln zu einem neuen Bildschirm auf die Dropdown-Schaltfläche unter der Option ” Neue Apps werden gespeichert.”(Neue Apps werden gespeichert)

Neue Anwendungen werden gespeichert

Wählen Sie Laufwerk C: und schließen Sie das Fenster.

Versuchen Sie nun erneut zu installieren WSL. Sie sollten den Fehler nicht mehr sehen Installationen(Installation) mit Fehlermeldung 0x80070003.

Ich hoffe es hilft!

In Verbindung gebracht(Verwandt): Fork-Fehler von Ubuntu auf Windows 10 fehlgeschlagen.

Wenn Sie versuchen, das Windows-Subsystem für Linux zu starten, erhalten Sie möglicherweise die folgende Fehlermeldung: WSL funktioniert nicht mehr mit Fehler 0x80070003. Der Fehler tritt auf, da der Ort, den Sie für die Installation Ihrer Distribution ausgewählt hatten, nicht mehr vorhanden ist oder entweder gelöscht oder entfernt wurde. Hier ist, was Sie tun müssen, um das Problem zu beheben.

WSL funktioniert nicht mehr mit Fehler 0x80070003

WSL funktioniert nicht mehr mit Fehler 0x80070003

Es ist nicht ungewöhnlich, dass bei der Installation einiger Apps in Windows Fehler auftreten, und die WSL-Installation ist mit Fehler 0x8007003 fehlgeschlagen. Das ist nicht anders. Das Windows-Subsystem für Linux wird nur auf Ihrem Systemlaufwerk ausgeführt (normalerweise ist dies Ihr Laufwerk C:). Wenn Sie also die Distribution an einem anderen Ort (Laufwerk) installiert haben, erhalten Sie diesen Fehler. Sie sollten sicherstellen, dass Distributionen auf Ihrem Systemlaufwerk gespeichert sind, da der Microsoft Store für diese Distributionen normalerweise die Einstellung außer Kraft setzt und Ihr System zwingt, sie nur auf Ihrem Laufwerk C: (wo Ihr Windows installiert ist) zu installieren. Um dies zu beheben, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen
  2. Gehen Sie zu System.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Speicher.
  4. Wechseln Sie zum Abschnitt Weitere Speichereinstellungen.
  5. Klicken Sie auf Ändern, wo neue Inhalte gespeichert werden.
  6. Klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche für die Option Neue Apps werden unter gespeichert.
  7. Wählen Sie den gewünschten Standort aus.

Wenn Sie mit der Auswahl der Linux-Distribution fertig sind, öffnen Sie die Windows-Einstellungen. Sie können es direkt über die Verknüpfung öffnen.

Wählen Sie unter dem Bildschirm die Kachel aus.

Scrollen Sie nach unten zur Option im linken Bereich und klicken Sie darauf, um sie zu öffnen.

Wechseln Sie auf die rechte Seite und gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen.

Ändern Sie, wo neue Inhalte gespeichert werden

Klicken Sie darunter auf den Link.

Wenn Sie zu einem neuen Bildschirm geleitet werden, klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche unten, um die Option auszuwählen.

Neue Apps werden unter gespeichert

Wählen Sie das Laufwerk C: und schließen Sie das Fenster.

Versuchen Sie nun, WSL erneut zu installieren. Sie sollten nicht erneut sehen, dass die Installation mit der Fehlermeldung 0x80070003 fehlgeschlagen ist.

verbunden: Failed to Fork-Fehler mit Ubuntu unter Windows 10.